13.09.08 16:35 Uhr
 2.812
 

Konstanz: Nur mit Sonnenbrille und Schuhe lief ein Mann durch die Fußgängerzone

Der 63-jährige Mann hatte nur Schuhe und eine Sonnenbrille an, als er durch die Fußgängerzone ging. Zwei Polizisten, die sich zur selben Zeit dort aufhielten, entdeckten ihn und nahmen die Verfolgung auf.

Wenig später erwischten sie den 63-jährigen Mann und verhafteten ihn.

Es handle sich um einen Jux, erklärte er den Beamten. Nach Angaben der Polizei kann sich der Flitzer auf eine Geldstrafe einstellen.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Sonne, Schuh, Fußgänger, Konstanz
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2008 16:45 Uhr von huehnerhugo
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Tja: vielleicht war er Amerikaner. Richtig nackt fühlt sich der Ami doch nur, wenn er seine coole Sonnenbrille nicht aufhat( auch nachts).
Habe mal an einer Ampel einen Nackten auf einem Rennrad gesehen; ist mir erst aufgefallen, als er sich nach vorne gebeugt hat und losgefahren ist. Das war nicht schön !!!
Kommentar ansehen
13.09.2008 16:50 Uhr von designkey
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
Festnahme? Geldstrafe? Wo liegt hier der Tatbestand, doch wohl kaum Erregung öffentlichen Ärgernisses...
Kommentar ansehen
13.09.2008 17:17 Uhr von Bluti666
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Es war Horatio! Hauptsache die Sonnenbrille sitzt! :-)
Kommentar ansehen
13.09.2008 17:34 Uhr von ThinkingMan
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn schon dann bitte "Nur mit Sonnenbrille und Schuhen":-)
Kommentar ansehen
13.09.2008 17:46 Uhr von inabauer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: da hab ich ein paar straßen weiter ja was verpast.
Kommentar ansehen
13.09.2008 19:16 Uhr von langa207
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
wer news einliefert sollte zumindest die deutsche sprache beherrschen.
Kommentar ansehen
13.09.2008 20:18 Uhr von McGinley
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm Interessanter als diese News ist die Frage: Warum zum Henker machen sowas 1. immer nur Männer und 2. warum sind diese alle alt? Rein aus ästhetischen Gründen des Stadtbildes (*räusper*) bin ich dafür das die jungen Frau hier zumindest eine gewisse Ausgleichsquote leisten sollten, dann entfällt auch endlich die lästige Frage "was zieh ich blos heute an?".
Kommentar ansehen
13.09.2008 21:39 Uhr von Babalou2004
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
der kommt frei es gibt in D noch einen, der grundsätzlich nur nackt ist. Der radelt zum Einkaufen, zum... überall hin nackt. Erst verhafteten sie ihn, dann kam er vor Gericht.Und dort wurde er freigesprochen. er ist nun mal kein Exibitionist. Er hat nur die Überzeugung, dass der Mensch nackt sein sollte.
Bei mir in der Gegend ist auch einer.
Lasst sie doch! Das sind ganz harmlose Zeitgenossen. Hätten wir mehr davon, gäbe es weniger Verbrechen und mehr ehrliche Leute.
Babalou
Kommentar ansehen
13.09.2008 22:34 Uhr von SaruOne
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
mist: Ich wohne in Konstanz das hätte ich zu gerne gesehen!
Kommentar ansehen
13.09.2008 23:02 Uhr von Chaosworld
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und wenn es eine Frau gewesen wäre? Ich frage mich nur irgendwie, was wohl passiert wäre, wenn es eine junge Frau gewesen wäre. Hätte die dann auch eine Geldstrafe bekommen??? Halte ich irgendwie für unwahrscheinlich, und dann reden wir von Gleichberechtigung! Auch wenn ich es nicht machen würde, frage ich mich, wem schadet ein nackter Mensch? Dieses völlig antiquierte Gesetz sollte einfach gestrichen werden. Jeder Mensch sollte anziehen können was immer er will (solange man damit nicht andere Menschen vorsätzlich beleidigt). Und dazu gehört halt auch, ohne Kleidung rumlaufen zu können.
Kommentar ansehen
14.09.2008 00:14 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was solls: er war wenigstens nicht gänzlich nackt :o)
Kommentar ansehen
14.09.2008 00:43 Uhr von McGinley
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Chaosworld: >Ich frage mich nur irgendwie, was wohl passiert wäre,
>wenn es eine junge Frau gewesen wäre.
>Hätte die dann auch eine Geldstrafe bekommen???

Prinzipiell und praktisch passiert der natürlich das selbe. Ob es jetzt eine Geldstrafe ist, oder einfach nur der Hinweis "ziehen sie sich bitte etwas an sonst müssen wir etwas unternehmen" ist hierbei zweitrangig und hängt mehr von der Laune der Beamten als vom Geschlecht des Täters ab.

Definitiv aber, hätte man es auch hier nicht tolleriert. Es gibt in der Tat Leute die sich davon gestört fühlen und wenn ich ehrlich bin: Zumindest eine Gefährdung des Strassenverkehrs lässt sich hier nicht wegdiskutieren - man erinnere an Werbeplakate mit einem Model die abgenommen werden mussten! Wobei nackte Menschen egal ob prinzipiell attraktiv oder nicht und auch egal ob männlich oder weiblich auch für die Gastronomie ein Problem darstellt, das kann dir jeder Gastronomie-Unternehmer in (gehobenen) Urlaubsgebieten bestätigen. Auch etwa ein Bäcker in der Innenstadt (der ja letztlich auch eine Art Plauderecke für ältere Menschen darstellt) würde davon sein Geschäft bedroht sehen - meines erachtens zurecht, da eine gewisse negative Wirkung auf den Hunger/Appetit/Magengefühl wohl vorhanden zu sein scheint.

Also mit anderen Worten: Keine Angst, unsere Beamten sind nicht vollständig schwanzgesteuert!
Kommentar ansehen
14.09.2008 00:49 Uhr von StYxXx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ designkey: Hängt davon ab, wie er aussieht xD

Wie warm war es denn In Konstanz? Nicht etwas kühl? Das war wirklich mein erster Gedanke.
Kommentar ansehen
14.09.2008 01:08 Uhr von designkey
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
für all die Minuse: Ich deute mal dafür das ihr für die Festnahme und Geldstrafe seit!
Öffentlichen Ärgernis war es nicht, dies erfordert nämlich eine sexuelle Handlung (geht nicht aus der News hervor)!
Also gibt es höchstens Ordungswidrigkeiten und keine Straftatbestände. Also Bußgelder und keine Geldstrafen!
Kommentar ansehen
14.09.2008 06:50 Uhr von Jerryberlin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja: Vielleicht kam er direkt vom Finanzamt ...
Kommentar ansehen
14.09.2008 12:26 Uhr von Tha-Prince
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oder es ist der neue Modehit aus Mailand ;)
Kommentar ansehen
14.09.2008 12:48 Uhr von Babalou2004
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ SaruOne noch nie Nackte gesehen?
Dann empfehle ich Dir eine Reise nach München. Geh einfach an der Isar entlang spazieren oder in den Englischen Garten. So viel nacktes Fleisch ist dann zum Abgewöhnen! :-)
Babalou
Kommentar ansehen
14.09.2008 17:48 Uhr von SaruOne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
klar: Natürlich hab ich schonmal nackte gesehen.
Nur hast du wahrscheinlich noch nie Konstanzer gesehen. Das "volk" das irgendwie so eingebildet ist und meint sie wären die besten überhaupt und sind die größten spießer (also von den älteren gibs da viele).

Wie die reagieren wenn sie auf der (sehr belebten) marktstätte nen halbnackten rennen sehen. Zu lustig stell ich mir das vor!
Kommentar ansehen
16.09.2008 00:36 Uhr von EduFreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich ist konstanz nicht irgendwann mal so überfüllt, dass die ganzen verrückten nach radolfzell rüberpilgern :P

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?