13.09.08 11:23 Uhr
 3.300
 

Pornofilme schlecht für den Sex

Männer sind der Meinung, dass das gemeinsame Ansehen von Pornos das Sexleben innerhalb der Beziehung wieder ankurbeln kann. Paartherapeut Klaus Heer ist allerdings der Meinung, dass Pornos das Sexleben kaputt machen da sie nur Männerfantasien bedienen.

Der Sex sei laut dem Therapeuten in vielen Betten dem Liebe-machen gewichen. Pornos würden suggerieren, dass es beim Sex um das bloße Ziel schneller Orgasmus gehe. Die Befriedigung der Frau und der Akt der Vereinigung würde total vernachlässigt.

Auch das nutzen von typischen Pornodialogen wie "jetzt mach' die Beine breit" sei verletzend für die Frau. Der Mann solle stattdessen versuchen, die Wünsche seiner Frau zu berücksichtigen und seine Frau zu befriedigen und glücklich zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Porno
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2008 01:30 Uhr von borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat der Mann mal recht. Auch wenn es natürlich keiner glaubt, aber ich finde Pornos fürchterlich. Einfach f*c*e* und fertig. Ganz schlimm. (Glaubt mir jetzt wahrscheinlich keiner, aber ist so).
Kommentar ansehen
13.09.2008 11:32 Uhr von joseph1
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
hat der herr Klaus Heer wahrscheinlich die falschen pornos bzw erotikfilme gesehen beine breit und fertig so ein porno geht über ne stunde
Kommentar ansehen
13.09.2008 11:38 Uhr von gruen
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
lol: man merkt doch wenn der frau etwas gefällt oder nicht, die erfahrung hab ich gemacht. wenn man sie glücklich macht, dann bedankt sie sich indem sie einen auch glücklich macht.
dass pornos schlecht für den sex sind, da kann ich nur schmunzeln. ich hätte nicht gedacht dass pornos irgendwelche auswirkungen haben sollen^^
Kommentar ansehen
13.09.2008 11:55 Uhr von Suppen.Kasper
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
Nun Männer die nur sich selbst im Kopf haben, haben es eh nicht verdient, mit einer Frau Sex zu haben.
Kommentar ansehen
13.09.2008 12:35 Uhr von bigsister
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
sinnlose News: eine News die das Leben nicht braucht!
Kommentar ansehen
13.09.2008 12:54 Uhr von Deniz1008
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
deswegen leidet die brd unter lieblosigkeit :)
Kommentar ansehen
13.09.2008 13:56 Uhr von Matt200
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Muhaha: Wenn man ne Frau hat die so drauf ist , ist man ein Glückspilz;-)
Kommentar ansehen
13.09.2008 15:45 Uhr von huehnerhugo
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
In Pornos: wird eh viel zu viel geredet.
Kommentar ansehen
14.09.2008 00:18 Uhr von Kampfpudel
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Borgir: Ich finde ficken auch total schlimm. So was macht man einfach nicht!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?