13.09.08 10:48 Uhr
 160
 

Manfred Krug zum ersten Mal seit Jahren im TV zu Gast - Er ist gerne Rentner

Schauspieler Manfred Krug ist nach eigenen Angaben gerne Rentner. Krug trat zuletzt vor sieben Jahren in einem Tatort-Krimi zusammen mit Charles Bauer auf.

Nun werden Krug und Bauer am kommenden Dienstag in der ARD-Sendung "Menschen bei Maischberger" auftreten. Krug, der im letzten Jahr 70 Jahre alt wurde und vor kurzem einen Kurzgeschichten-Band veröffentlichte, gibt damit nach vielen Jahren wieder ein Interview im Fernsehen.

Krugs Schauspiel-Kollege Brauer, 73 Jahre alt, tritt dagegen weiterhin vor Publikum auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, TV, Rentner, Gast
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2008 00:00 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab Manfred Krug immer gemocht. Unvergessen seine Serie "Auf Achse". Schade, dass er so gar nichts mehr macht.
Kommentar ansehen
13.09.2008 10:59 Uhr von usambara
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Volksschauspieler der gerne Volksaktien verkauft.
Kommentar ansehen
13.09.2008 11:09 Uhr von huehnerhugo
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mit der Werbekohe: für betrügerischen Aktien wäre ich auch gerne Rentner

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?