12.09.08 10:35 Uhr
 118
 

Traditionsbank Lehman Brothers soll verkauft werden

Einige US-Zeitungen berichten über Verkaufsbestrebungen der Investmentbank "Lehman Brothers". Mehrere Interessenten prüfen bereits Übernahmemöglichkeiten.

Das Traditionshaus musste aufgrund der globalen Finanzkrise immer wieder große Verluste einstecken. Im vergangenen Quartal fuhr sie einen Rekordverlust von rund 3,9 Milliarden Dollar ein.

Die Aktienkurse reagierten bereits auf die Neuigkeit. Nachdem diese im Verlauf dieser Woche um 75 Prozent eingebrochen waren, steigen die Wertpapiere seit dem Morgen stetig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kai1989
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Tradition, Lehman Brothers
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2008 10:29 Uhr von Kai1989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der aktuellen Anhäufung dieser Verlustmeldungen stelle ich mir allmählich die Frage, wie lange die Finanzwelt dem Druck noch standhalten kann und wie viele Traditionsbanken noch zugrunde gerichtet werden, bis es wieder aufwärts geht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?