12.09.08 10:22 Uhr
 422
 

Garding: Einbrecher im Pech - Statt eines Tresors fanden sie Netzwerkschrank vor

In Garding wurde in der Nacht zum gestrigen Donnerstag im TÜV-Gebäude eingebrochen.

Die Einbrecher gaben sich alle Mühe, den im Innenraum vermuteten Tresor zu erreichen. Als sie ihn entdeckt haben, wurde dieser, wie zuvor bereits zwei Innentüren, aufgebrochen.

Beim öffnen des Tresors mussten sie jedoch feststellen, dass es sich lediglich um einen Netzwerkschrank handelte. Ohne Beute traten die Täter ihre Flucht an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A_Feger
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher, Netzwerk, Pech, Tresor
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Manchester-Attentat: Obdachloser "Held" soll verletzte Opfer bestohlen haben
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2008 10:32 Uhr von Carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: je nachdem was da drin war, hätte es sich vielleicht doch gelohnt das ein oder andere teil auszubauen.
Kommentar ansehen
12.09.2008 11:02 Uhr von proPhiL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sicher? sicher dass die einen Tresor gesucht hätten?
Wenn ich mir vorstelle was ich für möglichkeiten hätte, wenn ich mal kurz an den Netzwerkschrank einer Tüv-stelle dürfte :)
Kommentar ansehen
12.09.2008 12:13 Uhr von vmaxxer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auf der suche nach Tüv und AU-Siegel gewesen, was ?

Bargeld wird da wohl nicht soviel zu finden sein
Kommentar ansehen
12.09.2008 15:47 Uhr von huehnerhugo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So dumm: kann nur der Kinderschänder hier aus den news mit dem IQ einer Amöbe sein; vermutlich hat er seinen frust dann an dem Kind abgelassen- aber wir haben ja viel Verständnis
Kommentar ansehen
12.09.2008 15:56 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
(zur erklärung): Die originalen Siegel stellen schon wohl einen schwarzmarkt-wert da... Es gibt immer wieder bedarf solche Siegel zu kaufen (und damit vortäuschen das die Karre Tüv und Au hat)
Eventuell dann noch original Tüv-Papierbögen und schon kann man quasi originalen Tüv kaufen....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?