12.09.08 08:32 Uhr
 132
 

DEL: Verliert Kölns Trainer Mason seinen Job?

Die Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) in den ersten vier Spielen vier Niederlagen kassiert. Jetzt droht dem Trainer der Rausschmiss.

Ihre vierte Niederlage kassierten die Kölner bei den Iserlohn Roosters mit 4:6 (2:1, 0:3, 2:2). Das Spiel wurde in der 60. Spielminute durch Ryan Ready entschieden, der den Puck ins leere Tor der Kölner beförderte.

Während Iserlohn durch den Sieg auf Platz fünf der Tabelle vorrückte, sind die Kölner Vorletzter mit null Punkten.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Job, DEL
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?