11.09.08 19:51 Uhr
 3.549
 

FC Bayern stellt seinen neuen Bus vor

Wenn Jürgen Klinsmann mit dem FC Bayern München auswärts antreten muss, werden die Bayern-Profis künftig mit einem luxuriösen Reisebus von MAN in die Fremde kutschiert, der dem Verein am heutigen 11. September übergeben wurde.

Der "MAN Lion's Coach L Supreme" wurde speziell auf die Bedürfnisse der Bayern-Kicker zugeschnitten. 30 komfortable Ledersitze sollen die Reise so angenehm wie möglich machen. Außerdem gibt es noch Satelliten-TV, eine Küche mit Eiswürfelmaschine und W-LAN.

Am Steuer des 480 PS starken und fast 25 Tonnen schweren Luxus-Liners sitzt übrigens eine Frau. Sandra König ist die Stammfahrerin des FC Bayern und kutschiert die Profis zu allen Auswärtsspielen.


WebReporter: Papa_Joe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Bus
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2008 18:51 Uhr von Papa_Joe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein schickes Teil! Vor allem die Küche mit Eiswürfelmaschine ist eine feine Sache! Kann ich sowas für meine nächste Busreise auch buchen? :-)
Kommentar ansehen
11.09.2008 20:18 Uhr von vostei
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
hm - jaaaaaa: Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg AG, zum 250. Jahr ihres Bestehens - Unternehmenssitz in Münga und gefertigt dürfte der Bus in Pilsting sein...

eine runde Sache das *g*
Kommentar ansehen
11.09.2008 20:28 Uhr von vostei
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@Loisek - was der Bus schluckt? Vorzugsweise Diesel - ca 60 Liter braucht der Common-Rail unter Volllast - das wären dann so 24 Tonnen aerodynamisch gestylter Leichtbau incl. Inhalt... und achja - mit allen Filters, die´s so gibt...^^
Kommentar ansehen
11.09.2008 20:34 Uhr von Bhoys
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Neuen Bus: Die Fahrerin heißt Marion die am steuer des 480 PS Bus sitzt !
Kommentar ansehen
11.09.2008 20:51 Uhr von Jimyp
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@Loisek: Rechne Verbrauch durch 25 oder 30 Personen,
dann hast du einen Verbrauch pro Person, der geringer ist als der eines Smarts!
Kommentar ansehen
11.09.2008 21:14 Uhr von Hallo 2400
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Ist so intresant: als wenn Farbe trocknet
Kommentar ansehen
11.09.2008 21:21 Uhr von blub
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bayern hat genug Geld: sich so ein Monstrum zu leisten. Da spielt das Geld sowie der Verbauch eine untergeordnete Rolle. Das sind Peanuts, wenn man die Millionen die bei Bayern hin-und hergeschoben werden, berücksichtigt. Aber Ledersitze werden bei so langen Reisen ganz gewiss nicht angenehme Gefühle hervorrufen, da ist schwitzen angesagt :-)
Kommentar ansehen
11.09.2008 22:04 Uhr von Jimyp
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@blub: Schwitzen? Also ich glaube schon, dass der Bus gut klimatisiert sein wird!
Kommentar ansehen
11.09.2008 22:27 Uhr von blub
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Jimpy: Egal wie gut klimatisiert ein Bus sein mag, setzt dich mal stundenlang auf einen Ledersitz, da wird dir ganz feucht unterm Hintern und am Rücken. Die sind nun mal nicht atmungsaktiv wie Stoffsitze.
Kommentar ansehen
11.09.2008 22:32 Uhr von Jimyp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@blub: Also das ist mir im Auto bei sehr langen Fahrten noch nie passiert und gerade im Bus sitzt man ja nicht fest und steif immer in der selben Position.
Kommentar ansehen
11.09.2008 22:39 Uhr von Chzu
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Der Werder Bus ist schöner :P
Kommentar ansehen
12.09.2008 04:26 Uhr von Hallo 2400
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Da sieht man wieder wie die: Bayernfans sind eimal was negatives über diesen ollen Club gibts gleich Minus ist von Bayern fans auch nicht anderszu erwarten Stört mich aber nicht ich habe öfters schon geschrieben das ich den Fc Bayern nicht mag
Kommentar ansehen
12.09.2008 08:34 Uhr von RRny
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Hallo2400: Wow, was für ein geistreicher Kommentar.
Jetzt wissen wir alle, wie sehr du die Bayern nicht magst. Wie wärs, wenn du dein SN-Profil musikalisch mit "Wir würden nie zum FCB gehen.." untermalst?

Schonmal überlegt, dass die negativen Bewertungen daher kommen, dass dein Kommentar ("so interessant wie ein Eimer Farbe") wenig geistreich ist und zur Diskussion überhaupt nicht beiträgt? Ich glaube, unter den Leuten, die dir ein Minus gegeben haben, war nichtmal ein Bayern Fan...
Kommentar ansehen
12.09.2008 09:15 Uhr von StaTiC2206
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hmm ich dachte: der kriegt noch buddhas aus dach ^^
Kommentar ansehen
12.09.2008 10:19 Uhr von Papa_Joe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fahrerin heißt natürlich nicht Marion, sondern wirklich Sandra König!
Kommentar ansehen
12.09.2008 10:59 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern 3 kennt ihn schon den „Unglaubliche-Profi-Kicker- Mega-Super-Bayern-Bus"...
Kommentar ansehen
12.09.2008 11:00 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Selber anhören:

http://www.br-online.de/...
Kommentar ansehen
12.09.2008 12:34 Uhr von KaiP1rinha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Definitiv besser für die Umwelt als wenn alle selber mit hren Autos fahren würden. Und auch fliegen stell ich mir deutlich umweltschädigender vor.

Hätte allerdings bei dem Jürgen Klinsmann mit etwas mehr aussergewöhnlichem gerechnet. Für einen Top Club, der auf neue Wege setzt ( siehe den 8-std tag der profis, die buddhas auf dem dach, etc) ist mir dieser bus zu "standart"
Kommentar ansehen
12.09.2008 13:17 Uhr von Doktor_Kommentar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Fliegen doch trotzdem wenns dann mal weiter als 300km von München weggeht.

Der Bus erwartet die Spieler dann schon am Zielflughafen, damit auch die Reise vom Flughafen zum Stadion so komfortabel, wie möglich ist.

P.S. Dieser Kommentar ist überspitzt und sollte nicht allzu ernst genommen werden ;-)
Kommentar ansehen
12.09.2008 14:39 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Loisek: Und wenn 30 drin sitzen (so wie es auch scheint), nicht zu vergessen das viele Gepäck, das nicht mal ansatzweise auf 15 Smarts verteilt werden könnte, sind’s im Schnitt 2 Liter.Nicht zu vergessen das ein Smart Diesel in der Praxis etwas mehr verbraucht! Naja, letztendlich gibt’s keinen Grund darüber zu diskutieren, da kein übermäßiger Verbrauch vorliegt. ;)
Kommentar ansehen
12.09.2008 16:03 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für längere Wege: nehmen sie eh den Flieger.
Auch die anderen Bundesliga Vereine, haben nicht gerade billigere Busse.
Die Busfahrerrin ist meines Wissens die Tochter des langjärigen Fahrrer.
Kommentar ansehen
14.09.2008 14:06 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wunderschöner Bus: Respekt! Sehr dezent! Schönes Design!

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?