11.09.08 17:22 Uhr
 4.468
 

Vegetarierin verursachte Unfall, weil sie einen Schweinetransporter sah

Auf der A2 bei Gütersloh verursachte eine Frau einen Unfall mit ihrem Kleintransporter. Unfallgegner war ein LKW, der lebende Schweine geladen hatte.

In einem Baustellenbereich verriss sie ihr Lenkrad und es kam zur Kollision. Verletzt wurde niemand.

Als Unfallgrund gab die Frau an, dass ihr schlecht geworden sei, als sie den Schweinelaster neben sich gesehen hat.


WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Schwein, Vegetarier
Quelle: www.ivz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2008 17:37 Uhr von Mistbratze
 
+60 | -19
 
ANZEIGEN
Wusste ichs doch. Solchen Spinnern sollte man den Führerschein wegnehmen.
Ihr sei vom Schweinlaster schlecht geworden. Das ich nicht lache. Am Ende war nur der Rückspiegel falsch eingestellt.
Kommentar ansehen
11.09.2008 17:43 Uhr von weg_isser
 
+56 | -15
 
ANZEIGEN
Ich hätte gern ihre Adresse, dann bekommt sie ein Paket mit 2 Kilo Hackepeter von mir! Guten Hunger! ^^
Kommentar ansehen
11.09.2008 17:47 Uhr von StaTiC2206
 
+42 | -19
 
ANZEIGEN
das war sicher so ne peta fanatikerin: und wegen unterversorung des gehirns hat sie gedacht befrei ich die schweine und ramm den lkw. sowas wäre mit den wichtigen nährstoffen aus fleisch sicher nicht passiert
Kommentar ansehen
11.09.2008 17:49 Uhr von Weltenwandler
 
+46 | -12
 
ANZEIGEN
wenn ihr: beim Anblick solchr Transporte übel wird und sie fahruntüchtig wird muss man ihr wohl den Führerschein abnehmen, denn man kann ja schlecht alle Schweinetransporter von allen Strassen fernhalten, wo sie eventuell langfahren könnte
Kommentar ansehen
11.09.2008 17:50 Uhr von Mr.E Nigma
 
+30 | -10
 
ANZEIGEN
mit der Vegetarierstory kommt man da nicht durch, sie hätte eher auf der Moslem-Schiene fahren sollen. Das pochen auf Religion ist viel Erfolgsversprechender!

Wahrscheinlich wären Schweinetransporter ab sofort verboten ...
Kommentar ansehen
11.09.2008 17:53 Uhr von CHR.BEST
 
+35 | -8
 
ANZEIGEN
So ein Blödsinn: Wann ist einem Fleischesser jemals schlecht geworden, als er/sie einen Obsttransporter sah?

Ok, Daniel Kübelböck ist mal gegen einen Gurkenlaster gedonnert ... ähem ... ;-]
Kommentar ansehen
11.09.2008 18:05 Uhr von meiko1977
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
nicht so weit hergeholt: de.youtube.com/watch?v=bbA5pB3WVhs
Das finde ich zum KOTZEN.
Kommentar ansehen
11.09.2008 18:36 Uhr von matthiaskreutz
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Ich empfehle Hyposensibilisierung: So wie man dass bei anderen Allergien auch macht - hyposensibilisieren. Also Eisbein zum Frühstück, Schnitzel zum Mittag und abends Fettbemmen. Snacks Bulette mit Butter drauf. Übernachten in der Schlachterei neben dem Fließband.
Kommentar ansehen
11.09.2008 18:44 Uhr von 08_15
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
zum führen von Fahrzeugen nicht geeignet: MPU und fertig
Kommentar ansehen
11.09.2008 18:49 Uhr von stephanB1978
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
vielleicht sollte man vor erhalt eines fuehererscheins diesen test http://www.antivegan.de/... machen ;-)

leider ist meine lebensweise zu 4% noch vegan. ich gelobe jedoch besserung, und werde nur noch fleischesser konsumieren ;-)
Kommentar ansehen
11.09.2008 18:52 Uhr von KaiP1rinha
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
nix neus Diese News ist zwar ganz lustig zu lesen aber im Prinzip völliger Schwachsinn und sicher keine news wert. Ich denke mal mind. 30% der tägliche Autounfälle werden von vegetariern verursacht und auch mir als bekennder Fleischfresser gefällt der geruch eines Schweinelasters nicht. Also den Unfall nur auf ihren Sinn für Grüpnes zu schieben finde ich bischen naiv..
Kommentar ansehen
11.09.2008 19:47 Uhr von anderschd
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Veganerin Stufe 5? Nichts essen, was ein Schatten wirft ;)
Kommentar ansehen
11.09.2008 19:56 Uhr von anderschd
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Also ich: hab 36%, beim Test.
Kommentar ansehen
11.09.2008 21:08 Uhr von Danymator
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Test: Deine Lebensweise stimmt zu 34% mit der eines Veganers überein!

Dein Rang: Metzger

Gut gemacht!
Die Auswertung dieses Tests ergibt,
dass Du Dich ausgewogen und gesund ernährst.
Ferner besteht bei Dir keine Gefahr,
in die Fänge der Veganer zu gelangen,
da Du über ein gesundes Selbstbewusstsein verfügst und offenbar nicht psychisch labil bist.


Zum Thema: Der FS sollte abgenommen werden.
Kommentar ansehen
11.09.2008 21:42 Uhr von DirkKa
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ CHR.BEST: Wobei in beiden Fällen die Ladung des LKWs einen höheren IQ hatte als die Unfallverursacher ;))
Kommentar ansehen
11.09.2008 22:26 Uhr von Dracultepes
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Mpu und gut

Denn es besteht sicherlich wiederholungsgefahr.
Kommentar ansehen
11.09.2008 22:34 Uhr von JustMe27
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
hysterische Kuh! Lappen weg, die ist eine Gefahr für sich selber und andere.
Kommentar ansehen
12.09.2008 16:20 Uhr von Cyphox
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Sicher doch ich mach auch immer ruckartige Bewegungen, wenn mir schlecht is. Nausea-Parkinsonitis.
Kommentar ansehen
12.09.2008 16:22 Uhr von ralfi73
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich oute Ich oute mich hier jetzt mal ganz mutig als Vegetarier... :-P

Aber ich hab trotzdem was gegen Fanatiker jeglicher Couleur... ( und "militante Tierschützer", die anderer Leben gefährden, sind solche ) - Es gibt andere und elegantere Wege, auf bestimmte Mißstände in diesem Bereich aufmerksam zu machen.
Kommentar ansehen
12.09.2008 16:56 Uhr von aniko
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Was sind die für Menschen? Ich bitte Sie: bin keine Vegetarierin und ein ganz tough Typ mich kann man nur mit Messer verletzen, trotzdem wenn ich einen Lebendtransporter sehe , sehe ich rot. Und wenn man hier die threads der mit grossem Fleischkonsum brüskierende Fories lese, habe ich den Wunsch sie allesamt mit den Rinder, Hühner und Schweine für diesen Transporttag austauschen und sie mit Elektrostäben drangsalieren, noch einmal treten und an einem Bein auf hängen, womit sie den Geruch des Todes so leibhaftig erleben. Nun gut, ich VERZICHTE auf ihrer Schlachtung. Die sollten nur erfahren wie grausam wir mit den Tieren, die auf unseren Teller landen und uns ernähren vorgehen. Wir sollten den Tieren mit deren Haltung und Transport (der letzte Weg) unsere Dankbarkeit zeigen.
Kalt , ignorant, primitiv und unbelehrbar sind hier einige. Es bleibt nur hoffen dass, vielleicht die Eigene Erfahrung sie zum Vernunft bringt.

aniko
Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken. - (Paracelsus)
Kommentar ansehen
13.09.2008 08:30 Uhr von calypso36
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Schließe mich aniko an: Wer keine Achtung vor einem Tier hat, der hat auch keine vor einem Menschen.

Meiner Ansichtnach sollte man den Fahrern von Schweinetransportern den Führerschein abnehmen. Wer sowas mit seinem Gewissen vereinbaren kann, ist charakterlich nicht geeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen.
Kommentar ansehen
17.09.2008 08:31 Uhr von thern
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mal davon abgesehen, dass: sie den LKW-Fahrer in Gefahr gebracht hat (!!), hat sie womöglich auch noch die armen Viecherl verletzt.

Ich weis zwar nicht auf welcher Schiene sie fährt, aber viele dieser Vegetarier essen das Fleisch ja nicht, weil sie die Tiere bemitleiden - mit dem Unfall hat sie ja richtig was fürs wohl ergehen eben Dieser getan!

zu Tiertransporten generell: toll sind die nicht und viel zu oft werden die Tiere unnötig weit transportiert :(

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?