11.09.08 10:24 Uhr
 1.097
 

WM Favoriten schwach: Paraguay bei WM-Quali auf Platz 1 - Brasilien enttäuscht

Bei der WM-Qualifikation von Südamerika führt Paraguay weiter die Tabelle an. Sie bezwangen am Dienstag souverän Venezuela mit 2:0.

Der Rekordweltmeister Brasilien enttäuschte hingegen wieder einmal mit einer sehr schlechten Leistung. Bisher konnte Brasilien nur ein einziges Mal bei dieser Qualifikation gewinnen. In der Nacht auf Donnerstag erspielte sich das Team gegen den Tabellenletzten Bolivien nur ein 0:0.

Auch Argentinien konnte am gleichen Spieltag gegen Peru nur ein 1:1 erreichen. Die europäische Topnation Portugal konnte auch nicht überzeugen und unterlag Dänemark mit 2:3.


WebReporter: cybermatthi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Platz, Brasilien, Qualifikation, Favorit, WM-Quali
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2008 12:26 Uhr von KaiP1rinha
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
"Europäische Topnation Portugal": Tut mir leid aber dieser "Titel" ist meine Meinung nach völlig überzogen. Im Sport wird man an Titeln gemessen um zu den "Topnationen" zu gehören und a hat Portugal bis heute (ausser vllt den teuersten Fussballer im moment) nix vorzuweisen. Ich persöhnlich sehe mind. 5-7 Mannschaften die eher den Namen "Topnation" verdient hätten.
Kommentar ansehen
11.09.2008 17:23 Uhr von LitTLeBlUeMaN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade dass sich von den 10 Südamerikanischen Nationen die Hälfte (4 bis 5) qualifizieren kann (zum Vergleich sinds in Europa 13 Teilnehmer von 54 Nationen). Da qualifizieren sich die zur Zeit grottenschlechten Brasilianer so und so...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?