11.09.08 08:41 Uhr
 4.769
 

Grillteller oder Delphi-Platte? Ratsherr benimmt sich im Restaurant daneben

Weil er glaubte, in einem griechischen Restaurant zu viel bezahlt zu haben, ist Neuenkirchens FDP-Ratsherr Joachim Koch ausgerastet und hat Essen auf den Boden geschmissen. Der Restaurantbesitzer wirft ihm außerdem vor, "herumgepöbelt" zu haben. Jetzt erwartet den Politiker eine Anzeige.

Aber auch der Restaurantbetreiber Jeremias Boz soll eine Anzeige bekommen - von dem Ratsherren, der sich betrogen fühlt.

Der Politiker hat 35 Euro für eine große "Delphi-Platte" bezahlt, behauptet aber, den nur 18 Euro teuren Grillteller bestellt zu haben. Die Vorwürfe, Essensreste auf den Boden geworfen zu haben, bestreitet der FDP-Mann nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: showstarter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Restaurant, Platte, Grill
Quelle: www.mv-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2008 08:47 Uhr von MiefWolke
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
Und weiter er ist auch nur ein Mensch.

Wenn ich jedesmal hier eine news schreiben würde, wenn wer in einem Restaurante ausflippt weil es zu teuer ist, würde ich den ganzen Tag nix anderes tun.
Kommentar ansehen
11.09.2008 09:12 Uhr von Jipii
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Es ist unglaublich: Schämst du dich nicht so eine News abzuliefern, die sowas von egal ist? Mit dieser News bist du schuld am Untergang von shortnews...
Kommentar ansehen
11.09.2008 09:12 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
35 Euro für eine Platte für 2 - 3 Personen ist absolut in Ordnung.

Laut Quelle soll er die grösste Platte für 2 - 3 Personen bestellt haben. Und die liegt in den meisten griechischen Restaurants bei 35.- Euro.
Beim Zürückgeben erwähnte er noch seine "Kinder". also hat er wirklich ein Mehrfachportion erwartet.
Kommentar ansehen
11.09.2008 09:53 Uhr von boerneboernesen
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
In Hamburch is gestern ne Tube Senf geplatzt ...

die Nachricht hat ungefähr den selben Interessengehalt die dieser Müll hier !!
Kommentar ansehen
11.09.2008 10:09 Uhr von Marco Werner
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Meckerer: Natürlich ist das eine News,nach der überregional kein Hahn kräht...allerdings ist das Internet kein räumlich begrenzter Ort.Wer in und um Neuenkirchen wohnt,wird diese News sicherlich ganz interessant finden,wie sich die Stadtoberen zu "benehmen" wissen.
Niemand zwingt euch, die News zu lesen,wenn euch der Titel nicht interessiert....Hauptsache,schnell nen Kommentar abgegeben und 20 Punkte kassiert,was ?
Kommentar ansehen
11.09.2008 10:44 Uhr von Springbok
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oh Gott! Wie schlimm^^
Kommentar ansehen
11.09.2008 10:56 Uhr von Nothung
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Meckerer: Es gab schon Paris H. "News", die wesentlich bedeutungsloser waren als diese hier, oder diese tolle "News", wer denn den längeren hat.
Kommentar ansehen
11.09.2008 12:28 Uhr von ALDI-informiert-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh der feine Herr Ratsherr lachhaft.... Ich hau mir jetzt erst mal 3 Spiegeleier in die Pfanne!
Kommentar ansehen
11.09.2008 12:53 Uhr von Technics83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Euch scheint die Nachricht ja doch zu interessieren, wenn ihr sie lest und noch sinnfreie Kommentare abgebt.
Kommentar ansehen
11.09.2008 15:21 Uhr von Jipii
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Technics83: Nein, wir appelieren lediglich an einer Qualitätsverbesserung von shortnews. Denn nur wer sachlich kritisiert kommt vielleicht auf bessere und interessantere Inhalte. Es ist legitim seine Enttäuschung nach dem Lesen der Nachricht zu äußern.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?