10.09.08 16:42 Uhr
 444
 

Neue Grafikkarten von ATi ab heute im Handel

Grafikkartenhersteller ATi bringt ab heutigen Mittwoch neue Modelle auf den Markt. Mit der ATi Radeon HD 4670 und 4650 soll in der Mittelklasse Konkurrent Nvidia GeForce 9500 überholt werden.

Dieses Ziel soll über höhere Leistung bei gleichzeitig niedrigerem Verbrauch erreicht werden. Die neue ATi-Karten haben einen Verbrauch zwischen 60 und 75 Watt bei einem Chip von 600 MHz beim kleineren Modell und 900 MHz bei der HD 4670.

Die Radeon 4670 ist ab heute für ungefähr 70 Euro in den Läden, der kleine Bruder 4650 soll bis Ende September erhältlich sein.


WebReporter: polizistenduzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handel, Grafik, Grafikkarte
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2008 16:38 Uhr von polizistenduzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle bietet auch eine Test der 4670, find ich zu dem Preis und insbesondere bei dem geringen Verbrauch eine gute Karte für Gelegenheitszocker bzw. um einen Media-PC HD-tauglich ins Wohnzimmer zu stellen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?