10.09.08 15:02 Uhr
 409
 

USA: Drogenkonsum kein alleiniges Problem junger Menschen

Eine Studie in den USA zeigt auf, dass Drogenkonsum nicht nur ein Problem der jungen Menschen ist. Der Konsum von Drogen war im letzten Jahr bei den unter 24-Jährigen rückläufig. Im gleichen Zeitraum nahm die Zahl der Konsumenten bei 55 - 59-Jährigen um fast das Doppelte zu.

Der Anteil dieser Altersgruppe an der Gesamtzahl der Drogenkonsumenten stieg von ca. zwei Prozent auf über vier Prozent an.

Grund für diesen Anstieg sei, dass diese Menschen in der Ära des Rock 'n Roll und der Hippies groß geworden sind und in dieser Zeit Drogenkonsum als "normal" betrachtet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: El Indifferente
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Mensch, Droge, Problem, Konsum
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2008 14:53 Uhr von El Indifferente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht bekommen ja viele ihre Midlife crisis und denken sich, wenn sie wieder kiffen wie damals in Woodstock kommt ihre Jugend wieder.
Kommentar ansehen
10.09.2008 15:06 Uhr von itsadaydream
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ gutmensch: Mist..den gleichen Kommentar wollte ich auch abgeben :o)
too slow :o(
Kommentar ansehen
10.09.2008 15:31 Uhr von Paddex-k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: frage mich, wie sie diese Umfrage in Amerika durchgeführt haben? In Amerika ist jeder Drogengebrauch ein Verbrechen. Haben die Leute die diese Umfrage gemacht haben sich jetzt strafbar gemacht? "Verdeckung von Straftaten"? Sie kiffen mit sicherheit nicht aus nostalgischen gründen!
Kommentar ansehen
10.09.2008 17:15 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paddex: Nicht unbedingt, es gibt ja auch Bundesstaaten in den USA wo man Gras kaufen kann.
Kommentar ansehen
10.09.2008 18:49 Uhr von Bhoys
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Drogenkonsum: Naja zu Woodstock 1969 haben sie es ja gedacht dass sie frei werden und wie die Vögel davonfliegen und wo sind die meistens jetzt in einer Anstalt !
Kommentar ansehen
11.09.2008 00:15 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
arzt: "haben sie ein problem mit drogen?"
patient: "nein, aber ohne..."

*ggg*
Kommentar ansehen
11.09.2008 14:46 Uhr von mustermann07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bhoys: Die Anstalten sind voll von kiffenden Althippies hahahahha

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?