10.09.08 14:15 Uhr
 2.016
 

Bochum-Wattenscheid: Maus sorgt für Chaos auf der A 40

Am gestrigen Dienstagnachmittag kam es auf der Autobahn in der Nähe von Bochum-Wattenscheid zu einem Verkehrschaos. Das Durcheinander hatte eine Maus ausgelöst.

Das Nagetier hatte sich in einem Ampelkasten eingenistet. Gestern zerknabbert die Maus dann ein Kabel in der Ampel, so dass diese ausfiel.

Die Maus überlebte den Stromschlag nicht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bochum, Chaos, Maus, Wattenscheid, A 40
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2008 15:17 Uhr von T00L
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
armes Tier...
Kommentar ansehen
10.09.2008 15:32 Uhr von no_names
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Pinky: hätte das wohl besser weggesteckt, aber vielleicht wollte auch dieser kleine Nager die "Weltherrschaft" übernehmen und nun ist sein Kumpel Brain ganz alleine und überlegt sich neue Schandtaten..... LOL
Kommentar ansehen
10.09.2008 15:47 Uhr von Lapetos
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Terror: Na, wenn das mal kein Terroranschlag auf den deutschen Autofahrer war, Herr Schäuble

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?