10.09.08 10:19 Uhr
 4.313
 

Paralympics: Baby im "Vogelnest" gefunden

In Peking finden zur Zeit die Paralympischen Spiele statt. Doch diese werden gerade von einer Tragödie überschattet.

Denn im Olympiastadium, das im Volksmund "Vogelnest" genannt wird, wurde nun eine neugeborenes Mädchen auf einer Toilette entdeckt.

In einem Krankenhaus wurde das Baby untersucht und festgestellt, dass es kerngesund ist. Die Fahndung nach der Mutter läuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baby, Vogel
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2008 11:10 Uhr von aktiencrack2009
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Das Mädchen lebt doch noch für mich also keine Tragödie .
so schlimme es auch ist.
Kommentar ansehen
10.09.2008 11:19 Uhr von Nickman_83
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
die tragödie ist ja nicht, dass: das kind evtl hätte tot sein können.
sondern, dass die mutter es auf dem wc verlassen hat.

nicht immer ist das größte anzunehmende ungluck nur als tragödie anzusehen.
in diesem fall ist das unglück für das kleine aber schon nahe am gau dran, wie ich finde...
Kommentar ansehen
10.09.2008 11:34 Uhr von Raptor667
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
In China istes alltäglich das neugeborene Mädchen nicht oder kaum akzeptiert werden. Da dort Eltern nur ein Kind haben dürfen wünschen sich die meisten einen Jungen. Wirds ein Mädel kann es schonmal vorkommen das dem was passiert :-(
Traurig sowas....
Kommentar ansehen
10.09.2008 11:37 Uhr von huehnerhugo
 
+5 | -14
 
ANZEIGEN
Storch: Ich dachte es sei normal, das die Babies im Storchennest sind, bevor sie gebracht werden.
Kommentar ansehen
10.09.2008 11:41 Uhr von MiefWolke
 
+1 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.09.2008 11:58 Uhr von Niebi...
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
naja andere länder andere sitten...
aber ich finde dem volk sollte mal irgendwie geholfen werden, denn dort wenn jemand zwei kinder bekommt ob nun gewollt oder nicht wird er aus der gesselschaft größtenteils ausgeschlossen und bekommt nicht mehr so viele hilfen vom staat. was ich eigentlich nich verstehe warum das so ist aber naja.
Kommentar ansehen
10.09.2008 12:10 Uhr von MajoB.
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Tragödie? Wo ist da die Tragik? Das Kind lebt und is kern gesund, folglich ist es also eine Komödie (Happy end)^^
Kommentar ansehen
10.09.2008 12:22 Uhr von BitteBrigitte
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn die Chinesen nur Jungs wollen, dann: hat sich das Problem mit der Überbevölkerung dort eh bald erledigt.

Ich hoffe, das Baby wird ab nun ein glückliches Leben führen können, auch wenn der Start nicht so schön war.
Kommentar ansehen
10.09.2008 13:42 Uhr von boaerenklau
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@bittebrigitte: wie, denkst du, soll das kleine Mädchen jetzt ein glückliches Leben führen? Schreibst ja selbst, daß die da nur Jungs wollen! Ich nehme mal an, die Kleine wird dort jetzt im Waisenhaus warten, bis ihre nächste kleine SpielgefärtIN weggeworfen wird....
Kommentar ansehen
10.09.2008 15:28 Uhr von BitteBrigitte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe es eben für das Mädchen. Ich wünsche es ihr von Herzen. Auch wenn die Realität dagegen spricht. :(

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?