09.09.08 18:35 Uhr
 242
 

Nordkorea: Kim Jong II erkrankt?

Am Dienstag fand in Nordkorea zu ehren des 60. Jahrestages der Staatsgründung eine Militärparade statt, aber das Staatsoberhaupt war nicht anwesend, womit wieder eine Diskussion über seinen Gesundheitszustand entbrannte.

Angeblich ist er am 22. August zusammengebrochen, so berichtete die südkoreanische Zeitung "Chosun Ilbo". Auch mehrere ausländische Nachrichtenagenturen berichten, Kim Jong Il wurde auf der Parade nicht gesichtet.

Am 50. und 55. war Kim Jong Il noch dabei gewesen. Aus Geheimdienstkreisen wurde immer wieder berichtet, dass er unter Diabetes und Herzproblemen leide, dies wurde aber immer dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chzu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nordkorea, Kim Jong-il
Quelle: www.fr-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2008 18:29 Uhr von Chzu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung was man in der Politik noch glauben soll bzw.. wer wirklich als Politiker vor einem steht, der Echte oder ein Doppelgänger?
Gute Besserung an Kim Jong Il. ;)
Kommentar ansehen
09.09.2008 18:47 Uhr von tai_pan
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Erkrankt? Neulich hat es noch geheißen er, sei seit fünf Jahren tot!

Immer diese an den Haaren herbeigezogenen Berichte.
Kommentar ansehen
09.09.2008 19:08 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blab3000: Ja und der arbeitet schon für die Regierung, wenn Jong stirbt kommt wahrscheinlich der Nächste.
Übrigens: Jong hat auch ein Leberleiden weswegen er den Cognackonsum einstellen musste.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?