09.09.08 15:12 Uhr
 1.455
 

Immer mehr Eltern mit der Erlaubnis zur Kinderbetreuung

Seit 2005 müssen Väter und Mütter, die Kinder etwa 15 Stunden täglich und für mehr als drei Monate gegen Entgelt betreuen, eine Lizenz vom Jugendamt haben.

35.000 Frauen und Männer bekamen im Raum Wiesbaden bis Ende 2007 die Erlaubnis Kinder zu betreuen.

Das Statistische Bundesamt gab bekannt, dass sich die Zahl der betreuenden Eltern seit 2005 nahezu verdoppelte. Es waren 2005 nur 15.200 Eltern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Eltern, Erlaubnis
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2008 14:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seitdem hier in Großbritannien einige Fälle von Kindesmisshandlungen durch Betreuer aufgedeckt wurden, haben sich die Vorschriften verstärkt. Man muss einen Polizeicheck durchmachen, und wird auf Unbedenklichkeit im Umgang mit Kindern überprüft.
Kommentar ansehen
09.09.2008 22:35 Uhr von SpeblHst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
da steht: oben irgendwas von Grossbritannien und nicht von Geutschland,hier bei uns muss man einiges überprüfen lassen und man hat nen Vertrag zu unterschreiben beim Jugendamt. Ist in der News schlecht geschrieben.Denn Tagesmütter werden zum grösstenteils vom Jugenamt zur Verfügung gestellt.Die kontrollieren auch die Tagesmütter,denn ich hab es auch mal in Angriff genommen,wurde aber nicht genommen weil der Platz bei mir nicht ausreicht.
Kommentar ansehen
10.09.2008 04:19 Uhr von wildmieze
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
öhmm 15 stunden TÄGLICH? .. harter job O.O ..

oh .. ein blick in die quelle zeigt, daß "wöchentlich" gemeint ist .. sorry ..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?