08.09.08 13:02 Uhr
 296
 

ESA: Neuer Satellit CryoSat soll Eisdicke an Polen messen

Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat in dem EADS-Werk Friedrichshafen einen neuen und verbesserten Satelliten zur Messung der Eisdicke an den Polen der Erde fertiggestellt. Die Kosten belaufen sich auf rund 75 Millionen Euro.

Der Satellit trägt den Namen CryoSat2 und kann bis auf zwei Zentimeter genaue Messungen durchführen. Er sei für die Klimaforschung von großem Nutzen. Nach einigen Tests in einer Münchener Firma soll der Satellit ende Oktober 2009 in die Umlaufbahn geschossen werden.

2005 sollte schon der Vorgänger ins All geschossen werden, doch nach einem Programmierfehler stürzte CryoSat damals ins Meer


WebReporter: ***Dolly***
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Neuer, Polen, Satellit, ESA
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2008 13:13 Uhr von Kingbee
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Haben die Polen: denn so viel Eise ans sich?

Eisbein?

Eis am Stiel?

Nix genaues weiß man nicht.
Kommentar ansehen
08.09.2008 13:18 Uhr von proof3000
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
pole(n): Nord und Südpol ^^ Oder Nord und Südpolen?
Kommentar ansehen
08.09.2008 14:02 Uhr von Tomoko
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Warum? Nun Fakt ist, das die Eismassen an den Polen eine große Rolle spielen für das Klima auf unserem blauen Planeten.
Deswegen wir das Eis vermessen.
Und natürlich um Klimamodelle anfertigungen zu können, in den die Berechnungen einfliessen, wie sich Sonnenlicht, Erdwärme, Schnee und Wind auf das Eis auswirken. Rein Physikalische Forschung halt ;)
Kommentar ansehen
08.09.2008 14:07 Uhr von proof3000
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Endlich mal ein sinnvoller Beitrag ;) @Tomoko
Kommentar ansehen
08.09.2008 15:25 Uhr von sluebbers
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
der gedanke kommt einem trotzdem: was haben denn die polen jetzt damit zu tun?

SORRY ich kanns nicht verhindern, das schoss mir als erstes durch den kopf.
Kommentar ansehen
09.09.2008 12:52 Uhr von Kingbee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube es nicht: ich habe eben meinem Spezi RRRRRRRROMKa ein PLUS geben müssen.

Verrückte Welt!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?