08.09.08 09:55 Uhr
 1.179
 

A-Space: US-Geheimdienste bekommen eigenes Social Network

Die Nachfrage nach sozialen Netzwerken im Internet ist groß. Aktuell sind fast zu jeder Themengruppe Social Networks auffindbar. Offensichtlich haben nun auch die US-Geheimdienste Gefallen an derartigen Plattformen gefunden und rufen kurzerhand eine eigene ins Leben.

Ein Pressesprecher versucht eine treffende Beschreibung des Vorhabens zu formulieren: "An für sich ist es sehr ähnlich aufgebaut wie Facebook und You Tube. Allerdings ist es auf unsere Zwecke maßgeschneidert und deutlich umfangreicher." Hinsichtlich des Namens ist man ebenfalls schon fündig geworden.

A-Space soll es genannt werden. Selbstredend verfolgt dabei das Netzwerk der CIA, FBI und der National Security Agency (NSA) andere Ziele als es Facebook, MySpace und weitere Konsorten tun.


WebReporter: Noisebub
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Netzwerk, Geheimdienst, Social Network
Quelle: blog.kairaven.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2008 09:37 Uhr von Noisebub
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun gibt es auch schon Geheimdienste 2.0

Wenn dort noch über geheime Sachen/Fälle geredet wird ist es das ideale Ziel für Hacker.
Mal schauen was daraus wird.
Kommentar ansehen
08.09.2008 10:40 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Welcome to: PoliceVz

;)
Kommentar ansehen
08.09.2008 10:50 Uhr von Yuggoth
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch fein wenn man sieht das jemand vom Mossad, MI6 oder MAD zu meinen "Freunden" gehört, so lässt es sich mal so richtig vernetzen.
Kommentar ansehen
08.09.2008 11:47 Uhr von T00L
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
da wirds bald keinen GEHEIMdienst mehr geben ....
Kommentar ansehen
08.09.2008 12:10 Uhr von maretz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und wer sagt euch das dieses System via Internet direkt erreichbar ist - und nicht nur wie ein Intranet via VPN?!? Und wenn nen Hacker erstmal im VPN ist dann sollte er auch so genügend Daten finden - da macht nen Webserver dann auch nix mehr her...
Kommentar ansehen
08.09.2008 13:47 Uhr von HellT
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
"Hey, bist du auch schon im: GeheimdienstVZ?" heißt es dann dort jeden Tag.
Kommentar ansehen
08.09.2008 14:52 Uhr von Raizm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub Doppelagenten werden ein Problem mit ihren Freundeslisten bekommen..^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?