07.09.08 21:57 Uhr
 514
 

Köln: Pärchen hatte bei der Festnahme 90 gefälschte Bankkarten bei sich

Ein britisches Gauner-Pärchen wurde auf frischer Tat gefasst, als es an einem Geldautomat Bares abheben wollte.

Bei dem betrügerischen Duo entdeckte man 90 kopierte Bankkarten. Des Weiteren fand man im Hotelzimmer der Betrüger ein Notebook und ein "Skimming-Gerät".

Das geständige Pärchen schweigt sich über die Hintermänner aus. Außerdem ist man sich im Unklaren darüber, ob mit den Bankkarten schon Geld abgehoben wurde.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Festnahme, Pärchen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2008 23:08 Uhr von DerTuerke81
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@News: ab in den knast
normale menschen arbeiten schwer für ihr geld
Kommentar ansehen
07.09.2008 23:37 Uhr von xelement6x
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Drahtzieher: Leider wurden wiedereinmal nur die Täter gefasst, allerdings nicht die Hintermänner die solche Sachen organisieren.
Schließlich müssen die Informationen über die kopierten Bankkarten auch irgendwoher kommen, und meistens steckt da ein größeres Netzwerk dahinter.

fg
Kommentar ansehen
08.09.2008 08:53 Uhr von PuerNoctis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für Interessierte es gibt eine Sendung, bei der sogenannte "Con-Artists" (Freischnauze: "Betrugskünstler") solche Betrügereien mit versteckter Kamera durchführen und erklären, wie man sich davor schützt. Einige von Euch werden da bestimmt an "Die Abzocker" von Sat.1 denken...

Diese Sendung ist allerdings nur ein Rip-Off der englischen Serie "The Real Hustle" <--- Diese kann ich sehr empfehlen, da sieht man mal, wie solche Menschen vorgehen und wie man dem entgegenwirken kann. Leider läuft die Serie nur auf BBC Three, und das empfängt nicht jeder :(

DVDs gibt´s über Amazon
Kommentar ansehen
08.09.2008 10:46 Uhr von DerTuerke81
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@keintoterfisch: das die banken für den schaden aufkommen aber es ist betrug stell dir vor jeder würde das machen
Kommentar ansehen
08.09.2008 10:47 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Edit: +...ist klar
Kommentar ansehen
08.09.2008 11:46 Uhr von mustermann07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In den Banken sitzen ja auch Betrüger: warum werden die nicht eingesperrt?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?