06.09.08 13:32 Uhr
 2.149
 

Der neue Flohmarkt im Internet: "Freecycle"

Auf "freecycle.org" soll alles kostenlos sein und es wird kein Geld dafür kassiert. Schon viele Sachen haben dort ihren Besitzer gewechselt. Dabei gibt es auch einen Unterschied zwischen ebay und freecycle. Bei ebay wird über die ganze Welt gehandelt.

Bei "Freecycle" wird nur in der näheren Umgebung gehandelt. Dort werden auch die Sachen selber abgeholt. Wer mitmachen möchte, muss sich über die Suchmaschine "Yahoo" bei der freecycle-Newsgroup anmelden.

Zunächst schreibt mit eine kurze E-Mail mit dem Betreff "Biete" oder "Suche". Wenn man diese E-Mail abgesendet hat, erhält sie jeder angemeldete Nutzer in seinem Posteingang. Wenn eine E-Mail auf sich zutrifft, kann man mit ihm Kontakt aufnehemen oder ihm antworten.


WebReporter: maxi888
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Flohmarkt
Quelle: www.heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2008 13:19 Uhr von maxi888
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bis jetzt ist EBAY wahrscheinlich beliebter aber vielleicht ist "Freecycle" in ein paar Jahren besser, wenn es mehr Leute kennen.
Kommentar ansehen
06.09.2008 13:58 Uhr von ko.ok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nehm dir ja nur ungern die Euphorie, aber das gibts bereits seit knapp 100 Jahren bei quoka.de dem Onlinportal der Zeitungen Sperrmüll, Alles, Kurz&Fündig und Pinwand.

http://www.quoka.de

Den Gimig mit den alle E-mails für jeden werden sie auch bald abschaffen müssen.
Kommentar ansehen
06.09.2008 14:11 Uhr von ko.ok
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Habs mir angeschaut. Da wird also nur verschenkt. Ich dachte der Gag ist, dass die Anzeige nichts kostet.

Dann ist es ja ohnehin was völlig anderes als Ebay.

Dann meld ich mich mal an und schau, was für Sachen mir da angeboten werden. Vielleicht kann ichs ja weiterverkaufen.

Selber hab ich nichts zu verschenken.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?