06.09.08 12:37 Uhr
 921
 

FIFA 09: Wöchentliche Updates sorgen für ein besseres Spielerlebnis

Der neue Dienst von Electronic Arts nennt sich FIFA adidas Live Season. Bei "NBA Live 09" heißt er "Live 365" oder "Dynamic DNA". Über das Internet werden die aktuellen Leistungen der Sportler auf das Spiel übertragen. Die Spielweise und ihre Form ähneln der Wirklichkeit.

Jede Woche erhält "FIFA 09" neue Daten mit Analysen, die zudem auch noch Beobachtungen von Scouts beinhalten. So wird das Spielerlebnis sich von Woche zu Woche verändern. Der Dienst besteht zunächst aus den Ligen Europas. Andere Ligen sind als Paket oder einzeln im Playstation Network verfügbar.

Unter anderen ist hier die mexikanische Primera Division verfügbar. Die adidas Live Season läuft ab dem Verkaufsstart des Spiel bis zum Ende der Saison 2008/09.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AslanPower
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Update, Spieler, FIFA 09
Quelle: www.ps3news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2008 12:17 Uhr von AslanPower
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Feature! Finde ich toll, dass die Entwickler sich mit aktuellen Daten und Formen der Spieler beschäftigen. Das sorgt bestimmt für ein tolles Spielerlebnis.
Kommentar ansehen
06.09.2008 13:20 Uhr von fBx
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Nach dem 764. Grafikaufguss-Jahres-Update können sie sich ruhig auch mal was neues einfallen lassen.
Kommentar ansehen
06.09.2008 14:59 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Vorposter: Was willst du denn an einer reinen Simulation wie FIFA denn auch jedes Jahr ändern?
Außer Grafik-/Engineupdates und neuen Originaldaten geht da nun mal wenig, wenn man nicht gerade neue Regeln erfinden will...
Kommentar ansehen
07.09.2008 10:51 Uhr von megaakx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für PC gibts dann sicherlich jede Woche ne Verbindung zusätzlich zum Server der überprüft ob die Version auch legal und nicht irgendwie illegal bezogen ist ;)

Muss allerdings zustimmen, mehr als Grafik-Aufbessern ist meiner Meinung nach bei dem Spiel nicht drin, das gibt die Grundlage nicht her. Aber irgendwie find ich die Steuerung auf Tastatur noch verbesserungswürdig, mal so auf den Vorgänger bezogen.
Eigentlich ja kein schlechtes Feature nur ich kann mir vorstellen das es manchen Spieler etwas stört wenn ein der Lieblingsspieler plötzlich wertetechnisch absackt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?