05.09.08 14:08 Uhr
 408
 

J.Lo und Marc Anthonys Hund fiel Stewardess an - 3,5 Millionen Euro Strafe

Das Paar wollte im Privatjet von New York nach Los Angeles fliegen. Jennifer Lopez und Marc Anthony überließen ihren Hund Floyd der Stewardess Lisa Wilson.

Dem Schäferhund gefiel das wohl überhaupt nicht. Er ging auf die ahnungslose Stewardess los, riss sie zu Boden und biss ihr ins Bein.

Im Juni klagte die immer noch unter Schmerzen leidende Stewardess vor Gericht auf 3,5 Millionen Euro Schmerzensgeld. Und bekam recht!


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Million, Hund, Strafe, Steward
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2008 14:26 Uhr von Valmont1982
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gut. Die haben ja genug Kohle....
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:31 Uhr von blodone
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
nicht gut: für nen hundebiss 3,5mio, egal ob kohle da ist oder nicht sollte man adäquat bestraft werden. wie sollte man die denn bestrafen wenn ihr hund 5 menschen beisst? 17,5mio??? eigentlich sollte man den hund bestrafen ;)
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:36 Uhr von Valmont1982
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso den Hund ?! Ein Hund ist nur so gut, wie sein Herrchen/Frauchen diesen erzieht. Ob die den Hund ordentlich erzogen haben ist fraglich. Haben sicher bessere Sachen zu tun... Parfums "entwerfen", Shoppen etc
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:48 Uhr von Mighty-Marko
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Und wieder einmal eine News aus der/dem eigenen Page/Blog, nur um Shorties abzugreifen :-)
Kommentar ansehen
05.09.2008 15:49 Uhr von Nothung
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
den Hund will ich auch: hüten!
Kommentar ansehen
05.09.2008 15:56 Uhr von GeNtLeMaNnN
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ist: doch geil für einen Bis 3.5 Milionen zu bekommen ;D

könnte mich der Hund auch mal beissen :D

(offtopic)
warum feuerzeuge?
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:54 Uhr von ticarcillin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso überläßt man einen Schäferhund: einfach einer unbekannten Person, die das Tier nicht kennt.
Fahrlässig und unverschämt der Stewardess gegenüber.
Kommentar ansehen
06.09.2008 17:02 Uhr von huehnerhugo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schick: mit den Hund mal vorbei. Für 3,5 Millionen darf er mich beißen, wohin er will- auch ins Wienerle

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?