05.09.08 13:48 Uhr
 23.760
 

Studie: Die Orgasmusfähigkeit einer Frau lässt sich an Gangart erkennen

In der Universität von Westschottland wurde unter der Leitung von Stuart Brody ein Experiment gestartet, wobei 16 Frauen zunächst nach ihrem Sexualverhalten gefragt und anschließend beim Gang über einen Platz gefilmt wurden.

Vier Sexologen, die sich die Videos anschauten, tippten auf ihr Sexualverhalten und lagen dabei fast immer richtig. Das Ergebnis des Experiments zeige, dass alleine der unterschiedliche Körperbau einer Frau ihre Orgasmusfähigkeit vorherbestimmt, so die Forscher.

Neben diesen Ergebnissen stellte das Forscherteam auch fest, dass zwischen vaginalem Orgasmus und psychischem Wohlbefinden eine Verbindung besteht.


WebReporter: Curschti
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Studie, Orgasmus
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2008 13:52 Uhr von ionic
 
+58 | -2
 
ANZEIGEN
also echt :-D: ja und woran erkennt man des jetzt? sagt halt wie sie laufen muss :-D

maaan immer diese news... also echt^^ dafür sollte man dir 4 sterne abziehn :-P
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:55 Uhr von fiery
 
+34 | -4
 
ANZEIGEN
*hüstel was für ein mist!

nachdem 16 frauen von 4 sexualdoktoren beim wackeln beobachtet wurden, haben sie FAST deren seualität erklärt können. wow!


öhm .. ok!

ohne worte ..
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:56 Uhr von ko.ok
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
16 Frauen, doch so viel. Und bestimmt nur zufällig ausgesucht.
Wahrscheinlich acht "Sexbomben", die den ganzen Tag mit den Arsch wackeln und acht verspannte Mauerblümchen.

Tolle Studie und wie kommt man überhaupt zu den Beruf "Sexologe"
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:56 Uhr von execute.exe
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Leserkommentar in der Quelle [...]
paral | 1282 Kommentare (05.09.2008 12:36)
Der Gang der Frauen
Gleich mal eine Probe gemacht. Zwei Frauen aus der benachbarten Firma laufen in ihrer Pause jeden Tag am meinem Bürofenster vorbei. Bei der einen sieht man ständig eine freie, nicht blockierte Energie, die von den Beinen über das Becken in die Wirbelsäule verläuft. Aha, hätte ich ihr gar nicht zugetraut, dass sie eine solche Granate zu sein scheint. Das andere, etwas verhuschte Wesen sieht viel besser aus, hat aber auf Grund ihrer kleinen Trippelschritte einen wenig temperamentvollen Partner. So kann man sich also täuschen.[...]
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:59 Uhr von Schmiggi
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Können die den nicht: was sinnvolles erforschen??
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:09 Uhr von Yuggoth
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, wie laufen Sie denn?
Und muss ich meinen eigenen Rhythmus dem Gang anpassen?
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:12 Uhr von huehnerhugo
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Die beiden Damen: Merkel und Westerwelle gehen dann ja ab wie die Raketen.
Kommentar ansehen
05.09.2008 15:02 Uhr von flexibell
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bild ich mir auch ein das am Gang zu erkennen.
Andererseits hab ich bisher meistens falsch gelegen. ;-)
Vielleicht ist eine Studie mit 16 Probanden doch nicht gaaanz so representativ...
Kommentar ansehen
05.09.2008 15:14 Uhr von Fornax
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
ich würde auch gern: dazu genau Trainingsvideos sehen..

da kann ich mir gleich die fähigeren Frauen aussuchen.
Kommentar ansehen
05.09.2008 15:43 Uhr von megaakx
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Voll repräsentativ Wenn von schätzungsweise über 4 Mrd Frauen weltweit ganze 16 Frauen ausgewählt und beobachtet wurden ist das auch sehr repräsentativ... is klar...
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:07 Uhr von Phalafel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Also "Vier Sexologen, die sich die Videos anschauten,..."


1. 16 Frauen oder 16 Pornodarstellerinnen?
2. Was macht ein Sexologe, wenn seine Frau eine "härtere Gangart" fährt....?
3. Richtig, er schaut Videos... siehe oben

Was soll die Menschheit aus so einer bekloppten Studie lernen? Wenn der Mann keine Ahnung vom weiblichen Körper hat , nutzt es ihm recht wenig, wenn er an der Gangart erkennt, welche "Orgasmusfähigkeit" die Frau besitzt...

Erfahrung ist alles, jeder fängt mal klein an!
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:21 Uhr von Bungarus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich das richtig: verstehe heist das, wenn die Frau mit dem A..... wackelt wie die Kuh mit dem Schwanz geht sie ab wie ein Zäpchen, oder wie?
Man - deren Sorgen möchte ich haben. Gibt doch garantiert sinnvolleres zu erforschen.
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:48 Uhr von Panzermuh
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sexologe: Der Begriff wird auch nur von Leuten erfunden die keine Arbeit haben und sich so nen tieferen Lebenssinn erhoffen?
Kommentar ansehen
05.09.2008 18:01 Uhr von Loxy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"http://www.locus.de" wohl eher Womit manche Leute Geld verdienen...

...ich habe einfach zu hohe Ansprüche an mich, das wird mein Problem sein!
Kommentar ansehen
05.09.2008 18:14 Uhr von IroniMO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde: gerne die Studie "vertiefen". Was wenn die Frauen bei der Befragung nicht ganz ehrlich waren ?
Das muss doch praktisch überprüft werden !
Kommentar ansehen
05.09.2008 18:34 Uhr von froggerdirk
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Weisheiten knallhart präsentiert: "Zwischen vaginalem Orgasmus und psychischem Wohlbefinden besteht ein Zusammenhang" - wer hätte das gedacht?

Bis jetzt ging ich doch davon aus,wenn Frauen keinen Orgasmus haben,seien sie besonders Glücklich ;D
Genauso hätten sie erkennen können,das Essensaufnahme oft zu einem Sättigungsgefühl führt - da fehlt nicht viel zum Nobelpreis,soviel ist mal sicher!

Kaum zu glauben - für sowas bekommen die Geld...
Kommentar ansehen
05.09.2008 18:41 Uhr von Baschti76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die spinnen diese Amis soviel ist auf jeden Fall sicher!!Kommt irgendeine obskure wissenschaftliche Studie-wo kommt sie her?-natürlich aus dem Amiland!Selten so gelacht über Eure Kommentare-das Thema ist an sich schon witzig-aber dann noch Eure Witzchen-grins!
Kommentar ansehen
05.09.2008 22:08 Uhr von C182Skylane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Die: Auswertung der Gangart, der Körperhaltung und insbesondere der Körperproportionen lässt das Expertenteam nach aufwändiger Analyse darauf schließen, dass es sich bei der Versuchsperson um eine Frau handelt."
Kommentar ansehen
05.09.2008 23:40 Uhr von der_westen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aha ! aha , schön für die frauenwelt und intressant zugleich ,, und heist das jetzt was gutes oder ehr schlechtes für die männerwelt ? fuck news voll unschlüssig die meisten !
Kommentar ansehen
06.09.2008 01:40 Uhr von C182Skylane
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
angel Lernt man das in der "Fabelhaften Welt der Alice Schwarzer"?
Kommentar ansehen
06.09.2008 13:06 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
umfrage schwachsinn: wie schon von meinen vorrednern gesagt wurde:
16 teilnehmer udn 4 "fachleute"... da ist die wahrscheinlichkeit eines umfallenden sacks reis in china representativer als DIESE aussage!
...
V.
Kommentar ansehen
07.09.2008 16:17 Uhr von Doc_Finkelstein
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Streitgespräche sehen in der Zukunft also so aus:

"Du Versager hast ja nicht mal gemerkt, dass ich Dir all die Jahre den Orgasmus nur vorgetäuscht hab!"

"Ist das jetzt meine Schuld, dass Du so ein Trampel bist? Bei deinem Gang hätte nicht mal Casanova einen Laut bei Dir erzeugen können!"
Kommentar ansehen
09.09.2008 17:00 Uhr von linkman4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich 16x rate, ob der Mülleimer in der Küche voll ist oder nicht, ohne es zu wissen, liege ich _immer_ richtig. Wissenschaftliche Studie. Woher habe ich nur mein Wissen?

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?