05.09.08 11:47 Uhr
 4.834
 

MTV verbannt Call-in-Shows aus dem Programm

Wie die Senderfamilie aus MTV, VIVA, Comedy Central und Nick nun bekannt gab, will man ab dem 01. Oktober 2008 keine Call-in-Shows mehr ausstrahlen.

Als Begründung hieß es, man wolle zukünftig auf diesen Sendeplätzen "hochwertige Programme schaffen".

Zuletzt wuchs die Kritik an den Formaten und Produktionsfirmen der Call-in-Shows (SN berichtete). Es bleibt abzuwarten, ob die als Ersatz designierten Formate eine Umsatzsteigerung für die Sender erwirtschaften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bibelfutzi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Programm, MTV, Call-in
Quelle: www.quotenmeter.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2008 11:42 Uhr von bibelfutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, das wurde doch mal Zeit. Ich hoffe die anderen Sender ziehen auch bald nach, dann steht irgendwann 9live auf einsamer Flur und bis dann werden sie Telenovela-Resteverwerter. Auch nicht schön, aber immer besser als die Zuschauer auszunehmen.
Kommentar ansehen
05.09.2008 11:56 Uhr von Major_Sepp
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
Soso: "Als Begründung hieß es, man wolle zukünftig auf diesen Sendeplätzen "hochwertige Programme schaffen"."

Hehe nette Begründung. In Wahrheit sind Call-in-Shows nicht mehr einträglich, weil sich auch der dümmste und naivste Mitbürger nicht mehr so einfach verarschen lässt.

So hat z.B. auch die Mutter aller Call-In-Formate 9live schon vor Monaten auf den stetigen Umsatzrückgang reagiert und strahlt vermehrt Telenovelas und so nen Schrott aus.

Ist schon krass wie MTV versucht sich damit zu profilieren Call-In-Shows aus dem Programm zu nehmen. Letztendlich ist es eine wirtschaftliche und keine kundenfreundliche Entscheidung.
Kommentar ansehen
05.09.2008 11:57 Uhr von StaTiC2206
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
hmm wieder paar arbeitslose mehr: für was anderes taugen die moderatoren der callin sendung sowieso nicht mehr.
Kommentar ansehen
05.09.2008 12:03 Uhr von Dr_House
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
MTV: also werden die Call-In Shows gegen die berühmten anderen ausgewechselt. Statt der Call-Shows sieht man dann also die 100e Wiederholung von "I love New York" und die 200e von "Flavor of Love", die 400e von "Next" und die 500e von "Tila Tequila" (obwohl die eigentlich ganz süß ist^^). Weiterhin gibt es für diejenigen die die Erstausstrahlung verpasst haben die Möglichkeit "Thats Amore" noch einmal zu sehen, der Spin Off von "Tila Tequila". Vielleicht kommt ja auch "Strange Love" nochmal mit Flavor Flave und Brigitte Nielson, dem Spin Off zu Flavor Of Love 1 und 2. Vorbei die Zeiten, als noch gute Animes auf MTV liefen, oder gar Musik (huuuuch Musik auf nem Musiksender?) Weiterhin gibt die nun lange Nacht die Möglichkeit, auf Viva Simple Life 1-5 zu zeigen. An Paris Hilton und Nicole Richie kann man sich ja nie satt sehen. "Outback Jack" könnte man auch mal wieder bringen, wer hat nicht mit dem "smarten" Jack mitgefiebert und mitgelitten, als er mit 15 Frauen im Outback und in der Hinterlandschaft von Australien lebte, um seine Traumfrau zu finden. "Hogan knows best" (eine der meiner Meinung nach besseren Sendungen von MTV) kann man ja dann auch wiederholen, aber nur falls noch Platz ist, wird sich aber sicher was finden, muss man halt n bisschen Musik am frühen Morgen streichen. Was man dann aber auf keinen Fall bringen darf ist: "The girls of Playboy Mansion". Die sind zu sexy für unsere Kinder, die um die zeit schon vor dem Fernseher sitzen, die könnten sich noch was weggucken.
Dann doch lieber die Wiederholungen von "Laguna Beach" und "The hills" die unrealistischen Real Life Shows von MTV, die unverblümt das schreckliche Leben in eben diesen orten zeigt. Wobei mir der Soundtrack schon nicht schlecht gefällt..., womit wir wieder beim Thema Musik wären. Sollte Viva auf die Idee kommen, nachts wieder mehr Musik zu schalten, gäbe es ja unter Umständen die Möglichkeit, mal wieder andere zu bringen als die ewige Schleife der Top 40. Aber das ist wahrscheinlich zu viel des Guten. Bis dahin bleibt die Hoffnung auf besseres Musikfernsehen im Free TV und die Fernbedienung, mit der man wegschalten kann :D
Kommentar ansehen
05.09.2008 12:05 Uhr von shortcomment
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Endlich: Endlich, wirds es ein klein wenig besser. So folgen zwar wieder mehr Reality-shows und Soaps aber was solls. Pro7 macht nun auch noch eine 2. Model-Show. Aber was solls? Bloß gut ich seh kein Fernsehen mehr und wenn, dann nur die Nachrichten die mich auch verblöden. ^^
Kommentar ansehen
05.09.2008 12:39 Uhr von Technics83
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Alles ist besser als diese nervtötenden Call-In-Shows. Zum Glück kenne ich die Senderplätze meiner TV-Sender. Dann brauch ich an solchen Shows erst gar nicht vorbeizappen ;-)
Kommentar ansehen
05.09.2008 12:55 Uhr von Phalafel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin so froh dass ich das noch miterleben darf! Dann sollte das nächtliche Durchzappen etwas weniger blutdrucksteigernd sein.

Aber dass sich unsere Mitbürger nicht mehr so einfach verarschen lassen ist etwas blauäugig , meint ihr nicht? Ich behaupte mal, dass solche Sendungen immer noch genug Gewinn machen mit den Leuten, die noch immer nicht gelernt haben , seriös von verarsche zu unterscheiden.
So, jetzt noch AstroTV und 9Live abschießen,dann sollten wir dem Weltfrieden wieder ein Stück näher sein.Aber bitte diese Oben-ohne-Tante auf DSF weiterleben lassen, bin grad Single... :-)
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:05 Uhr von Bhoys
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
MTV verbannt Call-in-Shows: Gott sei dank sind die weg dass ist immer so nervig willst einmal MTV schauen und was kommt Call-in-Show so ein scheiß die zocken die Leute nur ab und die Moderatoren sind auch immer so dämmlich jetzt wird er zuschlagen mein gott ich drehe noch durch wird das nie gelöst ich bleibe so lange da sagt der Moderator bis es gelöst wird ach egal ich gebe noch 100 Euro drauf jetzt haben wir 200 Euro für so ein leichtes Wort Leute ! Alle nur abzocke an den Leuten solchene Call-in -Shows !
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:08 Uhr von shane12627
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr geil! Dann werden auf Nick hoffentlich wieder meine Lieblingscartoons am Abend gezeigt. :D
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:10 Uhr von Dr_House
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ shane (komische zahlenfolge): Nee, da laufen Tiersendungen. Tut mir echt leid für dich, aber es gibt ja das Internet! PS: Kommt eigentlich Invader Zim noch?
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:21 Uhr von Doraymefayzo
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wäre es denn wenn MTV mal wieder Musikvideos spielen würde?
Nicht nur 10 Stück am Tag.
Aber ich glaube daß man das "M" aus MTV langsam mal rausnehmen kann.
Weil Musik sieht man da ja kaum noch.
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:29 Uhr von NoGo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Dr_House: Full Agree - die ganzen Wiederholungen gehen einem auf den Geist und Music TeleVision müsste sich mal in MKMSTV (Make Kids more stupid TeleVision) umbenennen.
Und wo sind nur die ganzen guten Animes gelandet??? Nichtmal VOX strahlt mehr welche aus. Schade, echt.
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:33 Uhr von Kalle87
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Musik: Die sollen endlich mal wieder Musik bringen und nicht 2-3 Lieder, Werbung, 2-3 Lieder, Werbung, eine dumme US-Sendung, 2-3 Lieder, Werbung....

Ein Musiksender soll verdammt nochmal Musik senden.
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:34 Uhr von Dr_House
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ nogo: Es gibt seit einiger Zeit den Sender "Animax". Der bringt jede Menge Animes rund um die Uhr, oft in deutscher Erstausstrahlung. Er wird immer erfolgreicher und ist mittlerweile in ganz Deutschland empfangbar, leider noch nicht überall frei, aber sie sind auf dem besten Weg dahin. Im Übrigen ist das Internet voll von guten Animes, sogar mit deutscher Synchronisation, ansonsten mit deutschen Fansubs. Nachdem die große RTLII-Zeit mit Pokemon Ende der 90er Jahre ihr Ende fand, ist im Internet ein mehr als würdiger Ersatz durch die Fan-Community entstanden.
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:41 Uhr von shane12627
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Dr_House: Sind die Animes, die dieser Sender ausstrahlt, auch ungeschnitten?
Kommentar ansehen
05.09.2008 13:48 Uhr von Dr_House
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ shane: Das weiß ich leider nicht, müsste man sich mal informieren.
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:09 Uhr von fckbuck
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hochwertige Programme das ich nicht lache!!!
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:31 Uhr von NoGo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Dr_House: Danke für die Info. Is nur leider wieder mal PayTV. Ich würds mir ja holen, doch leider schau ich ausschließlich über meine SAT-Karte am PC Fernsehen (Habe keinen Fernseher und werde mir auch keinen kaufen). Ich könnte mir ja einen CI-Adapter besorgen, aber dann weiß ich trotzdem nicht, ob das bei denen zulässig ist (Premiere lässt ja auch nicht jeden Receiver zu) und ob es technisch hinhaut. Zudem sind in dem Abo mindestens 19 weitere absolut überflüssige Sender, sodass die 15€/Monat total überteuert sind. Gäb´s den Sender einzeln, würde ichs mal versuchen mit dem CI aber so... Die Auswahl an Sendungen auf dem Sender ist ja genial. Von den meisten Serien dort kenne ich schon die eine oder andere Folge und ich muss sagen, was ich so gelesen hab gefällt mir.
Kommentar ansehen
05.09.2008 14:36 Uhr von Dr_House
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ nogo: Stimmt, die Auswahl ist wirklich fantastisch! Schade nur dass er nicht frei empfangbar ist, da hast du recht. Ansonsten aber eben einfach ins Internet schauen^^ da kriegst du die meisten Serien die da laufen auch und sogar in deutscher Synchronisation. Einfach auf den Programmteil von Animax schauen was so kommt und dich interessiert und dann bei myvideo oder youtube eingeben, fertig. Das Meiste wirst du dort finden.
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:10 Uhr von Hanging-Round
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn jetzt auch noch die Klingeltonwerbung verschwindet, wär ich noch glücklicher. Denn die nervt mich noch mehr als die Call-In Shows...
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:37 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hochwertige Programme is natürlich ne tolle Aussage. Alles ist hochwertiger als Call-In Shows.
Kommentar ansehen
05.09.2008 17:56 Uhr von froggerdirk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz toll Wie hier schon gesagt wurde:Die Sender machen das nicht,weil Sie kundenfreundlicher werden wollen,sondern weil das Call-In Geschäft rückläufig ist.
Jetzt fehlt nur noch,das die demnächst auch eine Riesenwelle machen,wenn "Promis" wie Gülcan oder wie die heißt,heiratet - das wärs doch.

Ich kann jedenfalls kaum glauben,das MTV sich mal wieder auf Musikvideos aller Genres stürzt.
Früher lief mitunter die ganze Nacht dieser Sender bei mir,heute gar nicht mehr.

Mal abwarten,wie die demnächst den Gewinn steigern wollen - Abstimmen per Telefon für nur 99 Cent pro Anruf?

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?