04.09.08 18:37 Uhr
 181
 

SPD will billige Kredite für umweltfreundliche Autos einführen

Nach Absicht der SPD sollen Arbeitnehmer in Zukunft vergünstigte Kredite zum Kauf eines umweltfreundlichen Fahrzeugs erhalten.

SPD-Vizefraktionschef Ludwig Stiegler teilte dazu mit, dass die Arbeitnehmer dadurch in der Lage sein sollen, sich ein modernes klimafreundliches Auto zu kaufen.

Laut Stiegler haben Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee und die KfW-Bankengruppe bereits darüber verhandelt.


WebReporter: lolonois
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Auto, SPD, Umwelt, Kredit
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2008 18:51 Uhr von ko.ok
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ein: weiterer Schritt Richtung hoch verschuldeter Haushalte. Niedrige Zinsen hin oder her.

Wer sich keinen Neuwagen leisten kann, sollte sich einfach einem seiner Börse entsprechenden Gebrauchten kaufen.

Kann überhaupt nicht nachvollziehen, warum die eine Kreditaufnahme propagieren.
Ist nur kurzfristig gut für die Wirtschaft.
Kommentar ansehen
04.09.2008 18:54 Uhr von maki
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Könnte denen mal jemand das Maul stopfen? Diese vorzeitige Wahlkrampfscheisse ist ja nicht mehr auszuhalten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?