04.09.08 17:54 Uhr
 223
 

Cheney unterstützt Georgien

Der Vizepräsident der Vereinigten Staaten von Amerika versprach bei seinem Besuch in Tiflis dem georgischen Präsidenten Michail Saakaschwili, dass er Georgien bei seinem Bestreben um den NATO-Beitritt vollkommen unterstützen werde.

Zudem haben die USA bereits vor dem Besuch das Versprechen abgegeben, humanitäre Hilfe mit Mitteln in Höhe von einer Milliarde US-Dollar zu leisten. US-Verteidigungsministerin Rice betonte, dass sich unter den Hilfslieferungen keine Waffen befinden würden.

Cheney kritisierte zudem Russland, weil dessen Verhalten bezüglich der abtrünnigen Provinzen bei ihm und der amerikanischen Regierung ernsthafte Zweifel über die Eignung Russlands als internationaler Partner ausgelöst habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingPR
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Georgien
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2008 17:47 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufgrund der Kaukasus-Krise will auch die EU ihre Haltung den östlichen Ländern gegenüber überdenken wozu sich die 27 Außenminister der EU in Frankreich über Hilfeleistungen für Georgien beraten werden.
Kommentar ansehen
04.09.2008 18:11 Uhr von Pryos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wow: ich bin sehr überrascht :)
Kommentar ansehen
04.09.2008 18:30 Uhr von _Ace_
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Klasse Chain Ey! Super, macht weiter so, USA! Verärgert Russland immer weiter, schafft einen zweiten kalten Krieg! Die U.S. Rüstungswirtschaft wird als erste davon profitieren!
Was mit Europa passiert ist doch völlig egal! Was aus Polen oder Georgien im Falle eines Kriegsausbruches wird kann einem doch am Ar+++ vorbeigehen!

Ach, ja, vergesst nicht McCain zu wählen, sonst wird aus all dem nichts!

-------------- ----------- ---------------- -------------- -----------Ironiestrich


MfG,
Ace
Kommentar ansehen
04.09.2008 18:45 Uhr von tai_pan
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Deutschland: bei dieser Aktion mitmacht müssen wir im Winter wohl frieren.

Russland auf die Zehen treten --> der Gashahn wird zugedreht
Kommentar ansehen
04.09.2008 22:30 Uhr von Tokata
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer zum Geier ist Cheney??? Wenn interssiert denn sowas? Ein Vize der sowieso nix zu melden hat...Ist doch Wurst wen der da wo unterstützt!
Habe noch nie davon gehört, das ein Vize irgendwo irgendwas großartig zu melden hatte...Vor allem nicht, wenn der Präsident an der Macht ist...Also was soll das?
Kommentar ansehen
04.09.2008 23:52 Uhr von Disclosure
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Tokata: Ich glaube Cheney hat bei weitem mehr Einfluss als Bush... hinter den Kulissen.
Kommentar ansehen
05.09.2008 00:29 Uhr von tai_pan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Disclosure: Da muß ich dir recht geben.
Cheney ist ein erfahrener Politiker, der wahrscheinlich schon schon Bush sen. nach seiner Pfeife hat tanzen lassen.
Schaut euch doch mal George W. an.
Der ist doch teilweise bloß eine Marionette der Republikaner,
außer wenn er selbst irgendwelche "genialen" Einfälle hat.

Wie beim Simpsons Film:

" I´m her to lead not to read
Kommentar ansehen
05.09.2008 10:22 Uhr von eherzel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
etwas offtopic, aber passt doch irgendwie: Hat zufällig gestern jemand Monitor geschaut? Da ging es um den Raketenschirm in Polen. Ich war sehr erstaunt, einen solch kritischen Beitrag in unseren Medien zu sehen!!!

http://www.wdr.de/...
Kommentar ansehen
07.09.2008 02:05 Uhr von cYpher23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frantic_K. Vollkommen richtig erkannt! Das Video von Monitor IST in der Tat pro-russische Propaganda! Du gewinnst das Internet!

Scherz (:

Noch eine Frage an dich: wie stehst du zu der 9/11-Verschwörung? Oder glaubst du daran, dass Obama BinLaden (ha ha Wortspiel) mit WalkieTalkies aus einer Höhle 16 (oder wie viele es waren) mit Teppichmessern bewaffnete böseböse Turbanträger zum Anschlag geführt hat? Denkst du, dass Cheney informiert worden oder gar involviert war und "von ganz Oben" angewiesen wurde, es "geschehen" zu lassen?
Kommentar ansehen
07.09.2008 02:18 Uhr von cYpher23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Apropos gerade im Programm gesehen, dass morgen Abend eine ZDF Doku über 9/11 läuft. "Das Geheimnis des dritten Turmes". Wurde hier ja kürzlich in aller Fülle ausdiskutiert, wie das Phänomen der thermischen Ausdehnung Gebäude in der Nähe eines Flugzeugunglücks in sich zusammenfallen lässt. Wäre man bloß früher drauf gekommen!
Ich bin jedenfalls gespannt auf die Doku!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?