04.09.08 17:10 Uhr
 1.011
 

Finanzprobleme der Fluggesellschaft: Deutsche konnten nicht aus Sibirien weg

Die Fluglinie Allianz AiRUnion hat Finanzprobleme. Aus diesem Grunde konnte die Tankrechnung für ein Flugzeug nicht bezahlt werden.

Für 60 deutsche Fluggäste hatte das zur Auswirkung, dass sie über 34 Stunden auf einem kalten sibirischen Flughafen ausharren mussten.

Erst die Gebietsverwaltung der sibirischen Stadt Tomsk sorgte dafür, dass der Flug nach Moskau dann doch stattfinden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi68
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Finanz, Fluggesellschaft, Sibirien, Finanzproblem
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2008 17:30 Uhr von Yuggoth
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Synapsenverquerung: Für manche ist Russland halt immer kalt, egal zu welcher Jahreszeit.
Kommentar ansehen
04.09.2008 17:38 Uhr von Jorka
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
lol bittere Kälte im September Dabei kann es in den südlichen Teilen Sibiriens wochenlang über 30°C, manchmal gar bis 40°C warm sein.

Und selbst jetzt sinds tagsüber immer noch an die 15°C dort, von kalt kann da nun wirklich keine Rede sein.
Kommentar ansehen
04.09.2008 17:39 Uhr von Jorka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ergänzung: Dabei kann es in den südlichen Teilen Sibiriens im Hochsommer wochenlang über 30°C, manchmal gar bis 40°C warm sein
Kommentar ansehen
04.09.2008 17:41 Uhr von huehnerhugo
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Nix neues: viele Deutsche konnten während des Krieges und danach nicht weg aus Sibirien
Kommentar ansehen
04.09.2008 18:41 Uhr von maki
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas wollt ich auch grad schreiben :-): "Finanzprobleme der Fluggesellschaft: Deutsche konnten nicht aus Sibirien weg"

Ist das ne aktuelle News oder ne Meldung von 1950?

Und ausserdem ist Sibirien gaaar nicht so übel, hab da mal acht Wochen gearbeitet. :-)
Kommentar ansehen
05.09.2008 10:25 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@huehnerhugo: Das fiel mir auch spontan ein, dass Deutsche dieses Problem schon einmal hatten.
Und da auch mit deutlich weniger Aussicht, dass sich da kurzfristig etwas dran ändert.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?