04.09.08 10:51 Uhr
 631
 

Bushido: Mutter lieh ihm mit 13 Jahren Geld zum Dealen von Drogen

Wie der Berliner Rapper Bushido gegenüber dem "Stern" mitteilte, lieh ihm seine Mutter sein erstes Geld zum Dealen von Drogen. Bushido, der damals 13 Jahre alt war, borgte sich damals von seiner Erziehungsberechtigten 450 Mark.

"Ich verkaufte Koks, Marihuana und Pillen", so der Berliner gegenüber der Zeitschrift. Der Rapper findet in der Tat seiner Mutter keinen Fehler. "Sie wusste, dass ich meinen Willen sowieso durchgesetzt hätte. Ich hatte keine männliche Autoritätsperson. Ich fühlte mich wie der König der Welt".

Derweilen braucht der Musiker keine Drogen mehr zu verkaufen. In Berlin-Dahlem hat er ein schönes Anwesen gefunden, dass er mit seiner Freundin und zwei Labrador-Welpen teilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Geld, Mutter, Droge, Bushido
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Scorsese plant Film über "Batman"-Bösewicht Joker
Angela Merkel verrät in der "Bunten" das Rezept ihrer Kartoffelsuppe
RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2008 11:03 Uhr von StaTiC2206
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
kann man den vollidioten nicht einsperren: ich meine er hat ja gestanden. die verjährungsfrist würde ich mal großzügigerweise übersehen.

der bullshitdildo ist genauso wie alle anderen rapper. ein total degenerierter, nutzloser, schwachsinniger vollditiot mit kleinem ego und ohne jeglichen mehrwert für die gesellschaft und die menschheit.

sowas wie diesen trottel hätte man früher geteert gefedert und in die wüste geschickt.
Kommentar ansehen
04.09.2008 11:04 Uhr von mcdead
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
hätte er: das zeug nur selbst genommen, dann wäre uns dieser peinlich
rap-zwischenfall evtl erspart geblieben
Kommentar ansehen
04.09.2008 11:05 Uhr von MiefWolke
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
*Gähn*: Was ein gelaber von einem minderbemittelten.
Kommt bald ein neues drecksalbum raus von dem ???

Naja da Erfinden wir irgendwelche dinger damit man wieder in die Medien kommt.

Soll er lieber weiterhin Rentner verklagen die angeblich Songs von im Gedownloadet haben, die ihn nicht mal kennen.
Kommentar ansehen
04.09.2008 11:06 Uhr von _CashMoney_
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
jajaja der möchtegernGANGSTA DEALER ^^
Kommentar ansehen
04.09.2008 12:10 Uhr von Phalafel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mutter, der Mann mit dem K**** ist da "Der Rapper findet in der Tat seiner Mutter keinen Fehler. "

Hä!?

Ach und zu Ushi: Wollte der nicht langsam aufhören und in Vergessenheit geraten?

Das ist wohl der softeste und schnulzigste Gangster-Rapper ,von dem ich je gehört hab.

Aber er hat Mama lieb, welcher Gangster gibt das schon gerne zu..!
Kommentar ansehen
04.09.2008 12:39 Uhr von GeNtLeMaNnN
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ StaTiC2206: ich stimme dir zu das Bushido ein scheiss rapper ist, aber du kannst nicht alle in den gleichen Topf werfen, gibt auch genug Rapper die gute Musik machen.

Ich denke mal du hörst Rock oder so sonst würdest du nicht so was schreiben, oder kennst du alle rapper??
Kommentar ansehen
04.09.2008 14:00 Uhr von ShadowDriver
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Die Welt braucht bushido nicht: Lediglich die kleinen hopper kiddis in ihren "ghetto´s" brauchen bushido,sido und die ganzen anderen holköpfe.

@GeNtLeMaNnN
Doch man kann sie so zimlich alle in einen topf werfen
Die "guten" Rapper will keiner hören weil die ja zu soft sind diese Ghetto Kids brauchen den richtigen harten Gangster Beat
wo es ums saufen f*cken und verprügeln usw. geht.

Natürlich gibt es auch die netten rapper...aber die deutschen rapper sind zu 95% Klischeehafte, vollidiotische, hohle, notgeile deppen.
Kommentar ansehen
04.09.2008 14:25 Uhr von Phillos
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante Diskussion: Also zur News bleibt nicht so viel zu sagen. Aber die Leute die hier über Bushido ablästern sehen diese ganze Rapgeschichte einfach zu einseitig.
Um es vorweg zu nehmen ich höre kein Bushide oder ähnlichen Gangster-Deutsch-Rap nur habe ich vor einiger Zeit eine Talkrunde im SWR geguckt in der unter anderm auch Bushido saß. Da hat er sich mal nicht mit einem "Trendy" Viva Moderator unterhalten und musste nicht das erzählen was die Leute hören wollen, sondern hat einfach mal Klartext gerdet. Er weiß genau, wie viele andere Rapper auch was er da auf der Bühne rappt und von sich gibt, aber für die ist das alles nur Show. Viele glauben das sie in ihren Texten ihre Wochenenderlebnisse preisgeben aber im Prinzip erzählen sie nur Märchen und das ist ihnen voll bewusst. Das gilt leider nur für wenige wie beispielsweise Bushido, Sido und K.I.Z. . Massiv oder dieser neue Asphaltcowboy sehen die sache schon ernster und denken tatsächlich sie seinen die Kings. Bushido und co wissen einfach nur was sich gut verkauft und womit man Geld machen kann, also lasst sie doch wenns genügend Hänger gibt die diesen Lifestyle verfolgen möchten. Ich persönlich find es natürlich schade, weil man abends nicht mal gechillt durch die Stadt gehen kann ohne das so ein Nachwuchs-Bushido, der denkt er lebt die Scheiße von der die erzählen. Aber naja das ist die Gesellschaft heutzutage.
Kommentar ansehen
04.09.2008 16:52 Uhr von huehnerhugo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beispiel: Ein richtig leuchtendes Beispiel für jemanden, der eine gute Erziehung und eine verantwortungsvolle Mutter hatte.
Seinen vater konne er sich vermutlich aus einer mindestens dreistelligen Anzahl auswählen.
Weiter so!!
Kommentar ansehen
05.09.2008 08:04 Uhr von kittycat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die besten rapper kommen aus amiland: die deutsche rapper sind einfach zu blöd etc..mal im ernst wer is denn schon so bekloppt sone texte zu verfasssen??




ich sag mal so ich selber höre deathmetal und die ganze metalpalette hoch und runter...auch wenn ich jetz kein metal hören würde
würde ich meinen kindern sone frauenfeindlichen, rassistischen beleidigende musik verbieten...das is keine musik das is müll
http://www.stophiphop.com/...
http://www.lastfm.de/...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?