03.09.08 16:40 Uhr
 272
 

Bad Oeynhausen: Autofahrer wird von einem falschen Beamten abkassiert

Mit einer echt wirkenden Kontrolle und Blaulicht am Auto hat ein Betrüger einen Pkw-Fahrer abkassiert.

Der falsche Beamte ließ sich die Papiere zeigen. Nachdem er diese kontrolliert hatte, musste der 30-jährige Fahrer 20 Euro an den falschen Polizisten bezahlen. Der Beleg für die Bezahlung werde auf dem Postweg zugesandt, erklärte der Betrüger. Dann fuhr er davon.

Dem abgezockten Autofahrer kamen aber später Bedenken und er alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen den Betrüger fest.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Bad, Beamte
Quelle: www.die-glocke.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2008 16:44 Uhr von CasparG
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
haha: köstlich
blaulicht im kühlergrill ,
der kölner muß ja echt clever gewesen sein...hrhr
Kommentar ansehen
03.09.2008 17:37 Uhr von no_names
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gilt eigentlich: noch die Regel, das unsere Polizisten immer zu zweit sein müssen?
*denknach*
Kommentar ansehen
03.09.2008 17:48 Uhr von Nina4004
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: schnelle methode um an geld zu kommen^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?