03.09.08 14:17 Uhr
 55
 

Fußball: Ballack vor baldigem Comeback

Ballack ist bald wieder zurück. Doch zunächst musste er trotzdem die zwei WM-Qualifikationsspiele gegen Finnland und Liechtenstein absagen.

Wie sich herausstellte ist die Sehnenverletzung am linken Mittelfuß lediglich eine Entzündung. In zwei Wochen kann der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft nach eigenen Aussagen wieder spielen

Allerdings wird sein erster Auftritt beim derzeitigen Arbeitgeber Chelsea sein. Mit Chelsea startet er in zwei Wochen gegen Girondins Bordeaux in die Champions League.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: horschdsen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Comeback, Michael Ballack
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2008 15:25 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja abwarten ob sie ihn auch einsetzen werden.....er wird wohl erst ein oder zwei spiele fuer die reserve machen und dann wird entschieden ob er fit genug ist.....
Kommentar ansehen
04.09.2008 00:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keiner: braucht ballack.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?