03.09.08 12:40 Uhr
 4.207
 

David Duchovny: Seine Sexsucht bezieht sich nur auf das Internet

Erst nachdem der "Akte X"-Star in eine Klinik gegangen war, um seine Sexsucht zu therapieren, kamen die verschiedensten Gerüchte auf. Spekulationen diesbezüglich handelten vom Grund des Klinikaufenthaltes. Auch wurde vermutet, dass seine Ehe auf Grund einer Affäre kriselte.

Nach aktuellen Angaben des Nachrichtensenders Fox News, ist David Duchovny nur internetsüchtig. Seine Sucht bezieht sich zwar auf Sex, diese würde aber nur im Internet bestehen. Der Star hat lediglich auf diversen Seiten sowie in Chats gehandelt.

Seine Ehefrau wusste von seinen Handlungen. Da Duchovny die Kontrolle verloren hatte, hat er sich freiwillig behandeln lassen. Nach seiner Entlassung möchte der Star mit seiner Familie nach Hollywood umziehen.


WebReporter: do-28
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, David
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2008 12:50 Uhr von usambara
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
neue Serie: Akte xxx
Kommentar ansehen
03.09.2008 12:54 Uhr von borgworld2
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich bedenke wie seine Frau aussieht versteh ich nicht wozu er noch Internet Sex braucht?
Die sollen sich mal zusammenraufen und gemeinsam was "unternehmen" dann klappt das auch ohne Therapie oder sowas.
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:09 Uhr von proPhiL
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
borgworld: die kann ja geil aussehen, aber wenn sie nunmal katolisch erzogen ist und die sachen nicht mitmacht, die man im Internet sehen kann.. dann kann sie noch so toll aussehn. .der mann will vielleicht seine fantasie ausleben.. scheiss egal wie sie aussieht :)
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:22 Uhr von fortunagirl
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
aha: tja, ich hatte auch mal solch einen freund, der sich bilder reingezogen hat...zum glück bei weitem nicht so schlimm

aber ich finde es seltsam, dass das so an die öffentlichkeit gezogen wird...wen interessiert das denn eigentlich??? ist das nicht deren problem???
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:27 Uhr von Dr_House
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Krankheit: Letzten Endes ist Internetsucht und die damit verbundene Sexsucht immer noch eine Krankheit, die zum Glück therapierbar ist. Wobei man sich bei der Frau schon fragt wies überhaupt zu sowas kommen kann :)
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:49 Uhr von Leftfield
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Internetsucht??? Wußte garnicht das es so eine Krankheit gibt.

So...gehe jetzt schlafen.
Nur noch eben meine 2569841 anderen Favoriten abklappern.
Kommentar ansehen
03.09.2008 14:26 Uhr von Chriz82
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Overlogging the Internet: lol ... alle Amerikaner sind süchtig nach Internet-Pr0n !

Dazu die passende, geniale Southpark-Folge:

http://www.southparkstudios.com/...
Kommentar ansehen
03.09.2008 15:04 Uhr von dkb2k6
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt Probleme, die gitbs garnicht, Internetsexsucht :P
Kommentar ansehen
04.09.2008 08:36 Uhr von Taigrah
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sexneutral? :D: also, in den neun staffeln gibt es gefühlte 30 mio anspielungen darauf dass fox mulder nen pornofaible hat und entsprechend viele heftchen besitzt *g*

aber man kann natürlich keine rolle mit nem privatmann vergleichen, die story mit der sexsucht gabs aber in den 90ern bereits.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?