03.09.08 11:41 Uhr
 9.128
 

Auf der Bühne: Schlagabtausch zwischen Elton John und Lily Allen

Bei der Vergabe der "GQ Man Of The Year Awards" in London kam es zu einer Diskussion zwischen Elton John ("Candle in the wind", "Dont go breaking my heart") und Lily Allen.

Lily Allen und Elton hatten vor dem Publikum eine verbale Auseinandersetzung, im Laufe derer Elton John darauf anspielte, dass Lily Allen an dem Abend schon einiges an Alkohol konsumiert hatte. Allen konterte, sie wäre ja wesentlich jünger als er.

Im Rahmen der Auseinandersetzung meinte dann Elton John zu ihr, dass er sie immer noch unter den Tisch sniefen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Merlin477
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schlag, Bühne, Allen, Elton, Elton John, Lily Allen, Schlagabtausch
Quelle: www.promiblogger.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2008 11:09 Uhr von Merlin477
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, er wäre ja nicht der einzige britische Superstar der sich ab und an mal ein paar Drogen einwirft. Ob er da vielleicht Vorbild für Amy Winehouse war?
Kommentar ansehen
03.09.2008 11:48 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+18 | -11
 
ANZEIGEN
Da stellen sich mir die Nackenhaare hoch: "hatten (..) gehabt,"

Ich bin ja bei weitem keine Rechtschreib-Granate, aber dieser Satzbau erzeugt in mir eine innere Ablehnung der besonderen Art. ;)
Kommentar ansehen
03.09.2008 11:53 Uhr von ***Dolly***
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
Unpassende Überschrift: Er sagte nicht, das er Drogen nimmt, er deutete wohl nur an das er schon einmal Drogen konsumiert hat! Also ist die überschrift nicht ganz richtig
Kommentar ansehen
03.09.2008 11:54 Uhr von Phalafel
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
...hast recht: Bei mir hält sich eher der Überraschungseffekt in grenzen. So Ausdrücke wie "Ach nee, der auch...??" oder "Nicht der Elton, nicht DER AUCH NOCH!!!" kann man sich wohl sparen.

Drogen sind in den Gesellschaftsschichten, in denen sich der Elton bewegt, schick und normal. Traurig aber wahr.
Kommentar ansehen
03.09.2008 11:57 Uhr von anilingus
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
der nimmt drogen? hätte mich gewundert wenn nicht! ba...

mag die musik eh nicht!
Kommentar ansehen
03.09.2008 12:03 Uhr von Floppy77
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich: hört sich das ganze eher wie ein Scherz an, die Quelle lese ich erst gar nicht...noch so ein Blog, nein Danke!
Kommentar ansehen
03.09.2008 12:04 Uhr von Oli_ee8
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ach echt? Wundert mich nicht... wohin sonst mit dem ganzen Geld...
Kommentar ansehen
03.09.2008 12:25 Uhr von Cybertronic
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wow: ich nehm auch Drogen....Alkohol ! Was glaubt Ihr wie der Begrif
DROGERIE herkommt ?
Kommentar ansehen
03.09.2008 12:55 Uhr von LoP_Manni
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wen wunderts wenn ich mir so seine Musik anhöre, denke ich auch immer daran, was einzuschmeißen ;-)

Aber Geschmäcker sind halt verschieden...
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:01 Uhr von RatedRMania
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
"Elton John nimmt Drogen": Ach ne...
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:29 Uhr von ShadowDriver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja sehr schlimm eine welt bricht zusammen...dann tut er das halt aber es tun genug andere stars also Wayne! Die hören doch eh nich damit auf
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:45 Uhr von Dr_House
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein Eine Generation von Elton John Fans sind jetzt sicher am Boden zerstört. Nicht auch noch Elton John, alle, nur nicht der, es ist zum heulen, schluchz schluchz...

Im Übrigen ist es halt die Frage ob er heute noch Drogen nimmt, oder er es früher getan hat, oder ob es überhaupt Ernst gemeint war. Es käme auf einen Test mit Lily Allen an (war die nicht vor kurzem noch schwanger?), wer mehr schafft. Ein Trinkduell zwischen Allen und John...

Ansonsten glaube ich kaum, das diese News irgendjemanden interessiert (außer Wayne natürlich, aber den interressiert ja eh alles :D). Zumal der Wahrheitsgehalt der Quelle bezweifelt werden darf. Im übrigen gibt es echt wichtigeres, weshalb ich meinen Beitrag auch beende...
Kommentar ansehen
03.09.2008 13:59 Uhr von Python44
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist jetzt die News ??? Elton John nimmt KEINE Drogen, das wär mal was gewesen ;o)
Kommentar ansehen
03.09.2008 14:04 Uhr von Dr_House
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mal ne Frage: Ist Wayne eigentlich der schlauste Mensch der Welt mit der größten Allgemeinbildung aller Zeiten? Wo ihn doch alles interessiert...
Kommentar ansehen
03.09.2008 14:18 Uhr von Irminsul
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Drogen sind unter Künstlern weit verbreitet...is jawohl nix neues...
verschiedene kunstepochen gehen oft einher mit verschiedenen drogen..
Kommentar ansehen
03.09.2008 14:19 Uhr von Boese_das
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das: erklärt seinen Modegeschmack
Kommentar ansehen
03.09.2008 14:38 Uhr von Loxy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Top News: Menschheit konsumiert seit Jahrtausenden Drogen! Probleme erst vor einigen Jahrzehnten aufgetaucht. Kritiker fragen: "Haben Drogen sich geändert, oder die Menschheit?"

Zusatzfragen Ist Langlebigkeit das erstrebenswerteste Ziel? Kann man frei von jeglichem Laster sein und trotzdem keine einzige Tugend besitzen? Sind "Keine Drogen" auch keine Lösung? ...
Kommentar ansehen
03.09.2008 15:03 Uhr von dkb2k6
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Er könnte sie unter den Tisch sniefen, will er ein Oscar für die Aussage, was für ein Looser !
Kommentar ansehen
03.09.2008 15:33 Uhr von Reginald_Prooster
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Hät mich gewundert: wenn er keine genommen hätte.
Kommentar ansehen
03.09.2008 15:59 Uhr von tRipleT316
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
haha: noch so eine Koksnase :-) Mein lieber mann hätte ich nicht gedacht.
Kommentar ansehen
03.09.2008 16:06 Uhr von dragon2108
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Normal in der Branche, oder??? DAS war doch bei Elton John klar....oder???
Kommentar ansehen
03.09.2008 17:23 Uhr von Großunddick
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der war einst: der größte Kokser überhaupt.
Überliefert ist ein Spruch von ihm beim Flug über die Alpen, da unten läge der ganze Schnee, den er sich in die Nase gestopft hätte.

Seine Musik mag ich überhaupt nicht.
Kommentar ansehen
03.09.2008 18:13 Uhr von panDa137
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lilly Allen hat Gerade das Drogenproblem: Ich habe mir die Aufzeichnung angeschaut, Lilly Allen hatte sich am Pult mehrmals fröhlich am Camgagner bedient. Irgendwann sagte sie so etwas wie "nun kommen wir zu einer Überraschung". Daraufhin sagte Elten John "Was? Das du die noch ein Glas befüllst?". Allen: "Du bist 40 Jahre älter, Ich habe noch das ganze Leben vor mir.". Dann Eltons Satz: "Dich Koks ich immer noch unter den Tisch". Warum sagt er das ? Meiner Meinung nach hat Elton dieses "betrinken" vor Publikum nicht gefallen. Im ersten Satz zeigte er seine Abneigung gegen das Verhalten, sie begründete ihre trinkerei damit, dass sie noch das Leben vor sich hat und Spass haben will. Eltons "Koks Satz" sollte ihr glaube ich zeigen, dass, wenn Sie sich weiter so verhällt, Sie in den Drogensumpf versingt.
Kommentar ansehen
03.09.2008 19:13 Uhr von NetCrack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Koks gehört nunmal LEIDER in der High Society zum guten Ton. Es dürfte kaum einen Entertainer, Künstler oder hochrangigen Manager gegeben der noch nie mal n Näschen genommen hat. Insofern zwar nicht verwunderlich, aber deswegen auch nicht weniger verwerflich.
Kommentar ansehen
04.09.2008 07:47 Uhr von Izzo62
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Elton John: ist menschlicher Abschaum. Er gönnt niemandem etwas. Seine Verbalen Entgleisungen sind nicht erst seit diesem Vorfall mehr als unangebracht und unnötig.

Wie ne frigide Frau benimmt der sich. Zänkisch und frustriert.

Seine Musik ist ebenfalls voll fürn Arsch (ich hoffe, ihr erkennt das Wortspiel ;-) )

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?