02.09.08 20:21 Uhr
 240
 

Fußball/2.Liga: Drei Spiele Sperre für Mathieu Beda vom TSV 1860

Für eine Notbremse im Spiel gegen Rot-Weiss Ahlen wurde Mathieu Beda für drei Meisterschaftsspiele gesperrt. Die Sperre wurde von Beda und München angenommen.

In den Spielen gegen Duisburg, den FC St. Pauli und gegen Ingolstadt wird er fehlen. Im Punktspiel gegen den FSV Frankfurt am 5. Oktober ist er wieder spielberechtigt.

Im DFB-Pokalspiel gegen den MSV Duisburg kann er aber antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Liga, Sperre, 2. Bundesliga, TSV 1860 München
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2008 22:29 Uhr von loewe59
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
beda: für ein solches vergehen bekommt man normal nur zwei spiele sperre.kommt halt drauf an bei welchen verein man spielt.
Kommentar ansehen
03.09.2008 00:11 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
beda: wäre gescheihter in kaiserslautern geblieben. da war er gut aufgehoben und das tal der tränen für die roten teufel ist hoffentlich geschichte.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?