02.09.08 15:39 Uhr
 1.696
 

NRW: Autofahrer band der Polizei statt einem Bären einen Dachs auf

In Grevenbroich in Nordrhein-Westfalen blieb ein Autofahrer erfolglos, als er der Polizei einen Bären aufbinden wollte. Der aufgebrachte Mann versicherte den Beamten, er habe einen Bären gesehen, der in Stadtnähe auf einer Straße war.

Die Polizisten schauten an der Stelle nach und erkannten, dass es sich nicht um einen Bären handelte, der da lag, sondern es es war ein toter Dachs. Allerdings war es ein besonders großes Exemplar.

"In den Wäldern des Rhein-Kreises Neuss gibt es immer noch keine Bären", erklärte die Polizei dem beunruhigten Autofahrer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Nordrhein-Westfalen, Autofahrer, Dachs
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2008 16:51 Uhr von T00L
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
hmmm: "sondern es es war ein toten Dachs"

kann es sein, dass hier ein "es" zuviel ist
und
kannn es sein, dass es "toteR" Dachs heißen soll ?

sry musste sein =(
Kommentar ansehen
02.09.2008 18:31 Uhr von Sandkastengeneral
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
headline: ist in dem zusammenhang ja grottig,
Kommentar ansehen
02.09.2008 20:22 Uhr von Achtungsgebietender
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hauptschul-Überschrift? Rettet dem Dativ! "...statt eineS Bären". Redigiert denn solche unfassbaren Fehler hier keiner, oder was?
Kommentar ansehen
03.09.2008 12:14 Uhr von Oli_ee8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super: da hat die Polizei bei ihrer Erkenntniss super Arbeit geleistet. Dafür sollten wir grad mal die Steuern erhöhnen. solche Beamte sollten doch echt belohnt werden... LOL

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?