02.09.08 14:28 Uhr
 1.782
 

Schweiz: Die neue Partei "Liste 77" fordert Tempo fünf auf den Skipisten

Langsamerer Email-Verkehr, kleinere Haferflocken im Müsli, Tempo fünf auf Skipisten und kein Zeitungsrascheln mehr im Bahnabteil - das fordert die neu gegründete Partei "Liste 77" in der Schweiz. Was nach einer militanten Rentner-Partei klingt, entpuppt sich allerdings als provokante Jungeninitiative.

Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV) will mit der fiktiven Liste provozieren und Jugendliche zur Teilnahme an der Schweizer Jugendsession bewegen - eine politische Initiative für 14- bis 21-Jährige.

"Überlasst die Politik nicht den alten Leuten", so lautet die provokante Botschaft der "Liste 77", die Jugendliche zur aktiven Teilnahmen an politischen Diskussionen anregen will.


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Schweiz, Partei, Liste, Tempo, Skipiste
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne fordern für sich auch einen Vizekanzlerposten
Vereinigte Arabische Emirate haben einen Glücksbeauftragten
Türkei fordert 81 Auslieferungen von Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2008 14:23 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Idee, muss ich sagen - in der Quelle gibt es mehr Hintergründe und einen Link zur Website der Jugendsession bzw.. Liste 77, so sich auch das "offizielle" Parteiprogramm der Liste findet - selten so gelacht :D
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:34 Uhr von nopulse
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
LOL: kann ich trotzdem irgendwo der rentnerpartei beitreten? mir fehlt nur noch die forderung, kinder mit der schrotflinte vom schön gepflegten rasen jagen zu dürfen... ;)
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:35 Uhr von ko.ok
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht: sollten die jungen Leute einfach mal Realpolitik machen, statt mit einer fiktiven Liste zu provozieren.
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:39 Uhr von bpd_oliver
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Die: erste Reaktion der Schweizer auf das Tempolimit: "Was denn, 5km/h, das ist mir aber jetzt zu schnell. Gehts nicht langsamer?" *g*
Kommentar ansehen
02.09.2008 15:15 Uhr von StaTiC2206
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wieso erinnert mich bloß liste77 an: Tripple X? achso ja Anarchie 99 ^^
Kommentar ansehen
02.09.2008 16:33 Uhr von RaHa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einfach: eine klasse Idee
Kommentar ansehen
02.09.2008 17:10 Uhr von Rubyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Witz? Oder hab ich das falsch verstanden? Für alle die schon länger als 3 Tage fahren, ist das viel zu langsam. Wo bleibt da der Spaß? Naja wir machen eh nur Winterferien in Italien...^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Grüne fordern für sich auch einen Vizekanzlerposten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?