02.09.08 12:46 Uhr
 1.430
 

Kaufen die Chinesen die Deutsche Bahn auf?

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hat zugegeben, dass es Gespräche zwischen ihm und China Investment Corporation gegeben habe.

Bei den Gesprächen wurde deutlich, dass der chinesische Staatsfonds über eine Beteiligung an der Deutschen Bahn AG nachdenkt.

Die Bahn will möglicherweise schon im Oktober Anteile ihrer neuen Verkehrstochter DB Mobility Logistics zum Kauf anbieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Bahn, Deutsche Bahn, Chinese
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2008 12:41 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Chinesischen Investoren schwimmen gerade in Geld. Durch den unglaublichen Wachstum in China konnten sie soviel Geld scheffeln, dass sie jetzt sogar Einfluss auf Europa nehmen können. Der Afrikanische Markt steht ja schon fast total unter Chinesischer Kontrolle. Ob die Chinesischen Investoren besser als ihre Amerikanischen Kollegen sind steht jedoch in Frage.
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:56 Uhr von Yuggoth
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Durchaus möglich Zur Erinnerung, Ende letzter Woche kam das Gerücht auf das eine chinesische Bank die DreBa kaufen wollte.
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:58 Uhr von Pryos
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
die Bahn dann pünkltich kommen würde?
Kommentar ansehen
02.09.2008 13:00 Uhr von ko.ok
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Unterschied: Beteiligung vs. Aufkauf.

An einer AG kann sich jeder beteiligen, der zumindest eine Aktie kauft, auch die Chinesen.

Spült Geld in die Kasse und ist eigentlicher Sinn der ganzen Aktion.
Kommentar ansehen
02.09.2008 13:02 Uhr von usambara
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
warum kaufen die nicht BILD.
Statt Zensur verblöden
Kommentar ansehen
02.09.2008 13:10 Uhr von geeduz
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
vielleicht werden die ticketpreise billiger^^ und es gibt gebratene nudeln im zug mhh lecker
Kommentar ansehen
02.09.2008 13:40 Uhr von aktiencrack2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich könnt mich aufregen: Die Deutsche Bevölkerung (Steuerzahler,eigentlich Eigentümer der Bahn ) zahlt Jahrelang die Zeche und dann wird der Laden ans Ausland verkauft.
Aber die werden sich noch wundern ,da für den Börsengang alles schöngerechnet wurde, wie bei der Telekom.
Kommentar ansehen
02.09.2008 13:41 Uhr von JCR
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dann klappt´s auch mit dem Transrapid ;-)
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:15 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
http://www.bild.de: schon erschreckend, wie man sich, obwohl man eigentlich garkeine Bildzeitung liest, doch von ihr manipulieren lässt.

Als ich mich das letzte mal über die mögliche Abschaffung des Ü-Ei´s aufgeregt habe, war mir garicht bewusst das ich dort nur der reisserischen und völlig unwahren Darstellung der Bildzeitung zum Opfer gefallen war. Und das ohne es zu merken. Mann war mir das Peinlich.
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:21 Uhr von StaTiC2206
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
oh ja wie toll: überfüllte züge bleiben mit dem unterschied, dass die chinesen es mit der sicherheit und qualtität nicht so ernst nehmen. dann schwappt etwas die wertschätzung eines menschlebens von china nach deutschland über und wir werden dezimiert. so kann man auch die weltherrschaft übernehmen ;)
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:26 Uhr von evil_weed
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die chinesen wollten auch die deutsche bank kaufen. allerdings ist die eh schon lange nicht mehr deutsch...
Kommentar ansehen
02.09.2008 16:14 Uhr von barnie3000
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso verkaufen Sie nicht gleich ganz Deutschland? Aso stimmt ja, ist ja schon bei der Weltbank verschuldet
und ganz Deutschland buckelt die Zinsen ab.

Doku:

http://filmtipps24.tv/...
Kommentar ansehen
02.09.2008 16:17 Uhr von ko.ok
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschland: ist bei der Weltbank verschuldet?

Sehr interessant und mal was neues.
Kommentar ansehen
02.09.2008 16:49 Uhr von Irminsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die bahn gehört zur infrastruktur wie straßen wie kann man das verkaufen... jeder braucht es jeder zahlt dafür...
scheiss outsourcing ausverkaufstrend..
Kommentar ansehen
02.09.2008 18:15 Uhr von Der Reisende
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bild dir deine Meinung: oder so...

erstaunlicherweise ertappt man sich immer wieder dabei (siehe Vorposter), im ersten Moment auf diesen quatsch reinzufallen.

Man sollte die Quelle wirklich nicht mehr zu lassen.

ich grüße euch
Kommentar ansehen
02.09.2008 19:38 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geil! *lach*: China kauft die DB, fetzt die Schienen raus und verschifft den ganzen Schrott in die Heimat (die zur Verarbeitung nötigen Stahlwerke haben sie den trotz Fielmann extrem kurzsichtigen Blindpesen westlich der Elbe ja schon kostengünbstig entsorgt). :-D

Dann kuckt das globalisierungsgläubige Dummvolk aber gaaanz schön blöd aus der Wäsche...

Wie sagten wir früher:
"Geographieunterricht 7. Klasse im Jahr 2020 - Deutschland: Kleines, zänkisches Bergvolk im Westen Chinas" *g*
Kommentar ansehen
03.09.2008 00:39 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann müssen: die ganzen china-kritiker ja demnächst laufen?!
Kommentar ansehen
09.09.2008 09:35 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hochschieb - nicht nur BILD-Lüge! Grad sitzen in Berlin irgendwelche Chinanesier mit irgendwelchen Schwellenrudis und Schienenhamstern von der DB in netten Lounges und bequatschen irgendwas...

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN
Deutsche Bahn findet RTL II "Curvy"-Kampagnenmotiv zu anstößig und verweigert es


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?