02.09.08 11:29 Uhr
 913
 

Beziehungsfähigkeit eines Mannes durch neuen Gentest überprüfbar?

Zwei Forschergruppen aus Schweden und den USA haben 552 Zwillinge untersucht und glauben herausgefunden zu haben, dass ein Gen bestimmt, ob ein Mann bindungsfähig ist, oder ob man ihn als Frau "links liegen lassen sollte", wenn man eine ernsthafte Bindung sucht.

Das fragliche Gen ist für die Produktion von Rezeptoren für einen Botenstoff namens Arginin-Vasopressin verantwortlich. In der Vergangenheit hat sich bei Versuchen mit Wühlmäusen gezeigt, dass eine von drei möglichen Genvariationen zu eher monogamem Verhalten führte.

Die Untersuchungen an den menschlichen Zwillingen scheinen diese Hypothese zu bestätigen. Die Forscher schränken aber ein, dass der Effekt des Gens zwar deutlich erkennbar sei, aber alleine nicht zur Beurteilung der Bindungsfähigkeit eines Mannes ausreiche.


WebReporter: El Indifferente
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Beziehung, Gentest
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2008 11:05 Uhr von El Indifferente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na das ist doch mal ein Trost für alle, die keine dauerhafte Beziehung zustande bringen. Es liegt nur an den Genen.
Kommentar ansehen
02.09.2008 11:59 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
im endeffekt: liegt und hängt alles mit den genen zusammen !

die sollen mal aufhören danach zu forschen, sonst wird bei allem die ganze spannung genommen was die unterschiedlichsten dinge eben ausmacht !!!
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:05 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
die idee könnte glatt v. cdu-koch stammen... :D: lol*
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:13 Uhr von ZTUC
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
gegen Zwangstitel! Die Beziehungsfähigkeit eines Mannes hängt aber auch von der Frau ab. ;)
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:40 Uhr von Iokaste
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Als wenn wir Frauen einen Test bräuchten um die Beziehungsfähigkeit eines Mannes festzustellen. Dieses Gen gibt es zudem auch bestimmt bei uns Frauen. Nicht umsonst halten Beziehung manchmal immer nur eine bestimmte Zeit und wenn dann z.B. zwei Jahre um sind - ist die Luft aus der Beziehung raus und die Liebe verflogen.

Also wirklich - wieder so eine Erkenntnis, die erst dann nützlich ist, wenn wir beginnen uns selber künstlich zu züchten und von vornherein festlegen, welche Eigenschaften derjenige haben soll.
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:46 Uhr von XxSneakerxX
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja wieder sollte man alles relativ sehen. Es gibt KEIN Gen für eine bestimmte Verhaltensweise! Soviel dazu...
Sicher gibt es gewisse Anzeichen. Sicher spielt die Umfeld eine große Rolle, die Erziehung usw...aber gewiss nicht einzig und allein die Gene. Ich finde es immer lustig, was oftmals bei solch Studien herauskommt. Interessant ist es allemal, aber ob sich Wühlmäuse dem Menschen bzw. dem Mann ähnlich verhalten? Man weiß es nicht...
Kommentar ansehen
02.09.2008 12:55 Uhr von Der Reisende
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird: man so "geboren" oder so "erzogen"?

Diese Frage wurde im beginnenden 20. Jhd. mit "erzogen" beantwortet.
Gene können mit Sicherheit eine ganze Menge, aber es ist in erste Linie die Erziehung und das Umfeld, das uns formt.

meine bescheidene Meinung
Kommentar ansehen
02.09.2008 13:07 Uhr von Pryos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, im Endeffekt zählt das Ganze und nicht nur ein Teil.

Die Umgebung, die Erziehung, die Erlebnisse, die Gene, und vieles mehr. Erst wenn man alles berücksichtigt, incl. einem selbst, entsteht das richtige ergebnis.
Kommentar ansehen
02.09.2008 22:17 Uhr von Kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann: lasse gleich meine Gene testen, und wenn ich das nächste mal fremdgehe lege ich das meiner Freundin vor. Das ist der Beweis, dass ich nichts dafür kann....

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?