02.09.08 10:32 Uhr
 88
 

"Biohazard": Umjubelte Konzerte in den USA - Ab November auch in Deutschland

Die amerikanische Hardcore-Band "Biohazard" ist wieder gemeinsam auf Tour. In den USA hat die Band bereits umjubelte Konzerte gegeben.

Am Anfang der 90er Jahre hatte die Formation wie keine andere dazu beigetragen, dass Hardcore und Metal in der Musik verschmelzen. Danach wurde es ruhig um die Band.

Unter anderem wird "Biohazard" am 11.11. in Frankfurt, am 13.11. in Köln und am 14.11. in Karlsruhe spielen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Deutschland, Deutsch, Konzert, November
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2008 09:06 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich freu mich, dass die Jungs wieder zusammen sind. Vielleicht ist ja doch auch noch eine neue CD in der alten Besetzung drin. "Punishement" und "Shades of Grey" waren damals riesen Hits in den Clubs.
Kommentar ansehen
02.09.2008 14:09 Uhr von SchwarzeMilch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu! Juhu! Muuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuusic is for you and me, and not the f*cking industry! Hoffentlich denken sie da noch dran ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?