01.09.08 20:54 Uhr
 586
 

Fußball: Inter Mailand verpflichtet Del Piero

Inter Mailand hat auf dem Transfermarkt nochmals zugeschlagen und sich die Dienste von Del Piero gesichert. Jedoch handelt es sich dabei nicht um den Superstar Alessandro Del Piero von Juventus Turin, sondern um seinen Namensvetter Jago Del Piero, der von Treviso zu den Mailändern wechselt.

Damit hat Inter Mailand am letzten Tag der Transferperiode ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen, nachdem bereits Ricardo Quaresma im Laufe des Tages verpflichtet wurde.

Bei dem Jungen Jago Del Piero handelt es sich übrigens um einen erst 14 Jahre alten Stürmer, der sowohl über die brasilianische als auch italienische Staatsbürgerschaft verfügt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dbo84
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mailand, Verpflichtung, Alessandro Del Piero
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2008 20:48 Uhr von dbo84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
inter will mit dem jüngling seine akademie aufbessern und hofft, diesen in den nächsten jahren in die kampfmannschaft einbauen zu können.... aber zunächst hab ich auch erst mal schlucken müssen bei der überschrift :D
Kommentar ansehen
01.09.2008 20:58 Uhr von Sonny61
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fallobst: noch einer mehr bei Inter aus der "Fallobstkiste"!
Kommentar ansehen
01.09.2008 20:59 Uhr von Jimyp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte mich auch gewundert, wenn es Alessandro Del Piero gewesen wäre. Der hat so gut wie seine komplette Karriere bei Juventus verbracht und wird in seinem Alter wohl auch nicht mehr wechseln, bzw. würde kein Angebot von Inter bekommen.
Kommentar ansehen
02.09.2008 07:04 Uhr von marshaus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
sollte: wirklich verboten werden das man den jungen schon jetzt verheizen tut.....hoffe fuer ihn das er dort nicht in der reserve spaeter versauert

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?