01.09.08 19:06 Uhr
 128
 

WCRF publiziert zweiten Bericht zur Krebsprävention

Vor rund zehn Jahren wurde die erste Empfehlung zur Krebsprävention durch die World Cancer Research Fund [WCRF] herausgegeben. Am heutigen Montag wurde ein zweiter, aus wissenschaftlichen Bewertungen von aus Fachliteratur zusammengetragenen Empfehlungen bestehender Bericht veröffentlicht.

Die Ernährung spielt bei der Krebsprävention eine besonders wichtige Rolle: Während man sich an die Faustregel "5 (Hände Obst und Gemüse) am Tag" halten soll, wird auch empfohlen zuckerhaltige Getränke zu meiden und möglichst kleine, überwiegend pflanzliche, aber stärkearme Mahlzeiten zu verzehren.

Während Männern empfohlen wird, höchstens zwei alkoholhaltige Getränke zu verzehren, liegt die Empfehlung für Frauen bei nur einem. Eine weitere wichtige Rolle für die Krebsprävention spielt die körperliche Verfassung und das Körpergewicht.


WebReporter: KingPR
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krebs, Bericht
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2008 19:01 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und hier geht es weiter:

Sport, empfohlen wird zum Beispiel ein 30-minütiger strammer Fußmarsch würde auch eine wichtige Rolle spielen und passive Verhaltensweisen seien zu vermeiden.

Mit diesen Ratschlägen könne man auch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes vorbeugen.

Von größeren Mengen rotem Fleisch und Nahrungsergänzungsmitteln wird übrigens abgeraten.
Kommentar ansehen
01.09.2008 22:35 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man: kann viel empfehlen, nur leider habe ich schon zu oft erlebt, dass Menschen sich ihr Leben lang gesund ernährt und SPort getrieben haben, trotzdem wurden sie vom Krebs besiegt.
Kommentar ansehen
02.09.2008 06:55 Uhr von absolut_namenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nein danke: Nie mehr feiern, kein Akohol, kein Grillen, keine Frauen, anstatt in der Sonne zu liegen soll man nun einen 30 Minütigen Fussmarsch machn und sich von GEmüse ernähren.

Da verrecke ich lieber am Krebs.
Kommentar ansehen
02.09.2008 22:20 Uhr von Kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: ich mich an alle Ernährungs-Tips halte die jeden Tag neu erscheinen, dann darf ich nichts mehr essen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Tom Jones berichtet von sexueller Belästigung
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?