31.08.08 18:57 Uhr
 59
 

Fußball/2. Liga: St. Pauli fertigt Oberhausen ab

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Vor gut 21.000 Zuschauern gewann das Team von Trainer Stanislawski gegen Rot-Weiß Oberhausen mit 4:1.

Die Gastgeber begannen furios. Schnitzler vergab noch die erste Chance, doch in der neunten Minute bediente Trojan nach tollem Solo Ebbers, der aus wenigen Metern nur noch ins leere Tor einschieben musste. St. Pauli machte weiter Dampf und kam wenig später doch Boll zum 2:0.

Nachdem Schultz nur den Pfosten des Gästetores traf, erzielte unmittelbar vor der Pause Schnitzler das 3:0. Nach der Pause verflachte die Partie etwas, trotzdem erzielte der überragende Trojan das 4:0. Den Ehrentreffer für Oberhausen erzielte Schlieter wenig später.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Pauli, 2. Liga, Oberhausen, St. Pauli
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2008 18:30 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oberhausen war mit dem 1:4 noch gut bedient, so harmlos im Angriff spielt ein Absteiger. St. Pauli hingegen mit einer Superleistung von Trojan und im ersten Pflichtspiel dieser Saison ohne Platzverweis.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?