31.08.08 18:53 Uhr
 1.301
 

Grillabend endet tödlich: Ehemann verstirbt, Ehefrau im Krankenhaus

Für ein Ehepaar aus Brandenburg/Havel endete der Grillabend in einer Tragödie. Der Ehemann (62) ist an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung verstorben, die Ehefrau (61) liegt mit einer lebensgefährlichen Vergiftung im Krankenhaus.

Das Ehepaar hatte nach einem Grillabend im Garten den mit Holzkohle befeuerten Grill mit in die Laube genommen, in der sie übernachten wollten. Der Grill war nach Angaben der Polizei nicht ordentlich gelöscht worden und glimmte in der Nacht weiter.

Dadurch entwickelte sich das tödliche Gas Kohlenmonoxid. Die Frau konnte nur gerettet werden, weil der besorgte Arbeitgeber des Ehemanns angerufen hatte. Nachdem die Frau nicht mehr richtig am Telefon sprechen konnte, wurde vom Arbeitgeber die Polizei verständigt.


WebReporter: paszcza1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Krank, Krankenhaus, Ehefrau, Ehemann, Grill
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2008 18:16 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie doof kann man sein und einen brennenden Grill mit in die Laube nehmen? Das würde nicht mal ein fünf-jähriges Kind machen.
Kommentar ansehen
31.08.2008 19:09 Uhr von 08_15
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
paszcza1: immer das gleiche: jede dummheit findet einen der sie macht ... und manchmal mehrere.

Grill in der Wohnung - Ein Paar, das für die ARD arbeitete, ist tot (23.5)

Nördlingen: 52-Jähriger grillt in Wohnung - Erstickt (26.5.)
Kommentar ansehen
31.08.2008 19:55 Uhr von S-Lost
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal: tut dummheit eben nicht nur weh, sondern endet leider tödlich :-(
Kommentar ansehen
31.08.2008 19:57 Uhr von dachskacke
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
ich sach nur darwin award verstehscht
Kommentar ansehen
31.08.2008 19:58 Uhr von dachskacke
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
08-15: "Nördlingen: 52-Jähriger grillt in Wohnung - Erstickt (26.5.)"

rofl, epic win!
Kommentar ansehen
31.08.2008 20:00 Uhr von proof3000
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
werbung: Hm es gab doch mal ieine werbung wo so 2 pärchen im haus grillen...
Kommentar ansehen
31.08.2008 20:02 Uhr von dachskacke
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
proof3000: glaub ikea oder so
Kommentar ansehen
31.08.2008 20:11 Uhr von proof3000
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
dachskacke: ja glaube auch das das ne ikea werbung war
Kommentar ansehen
31.08.2008 21:13 Uhr von pmaeuschen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmmm: also wenn wir draussen gegrillt haben , dann bleibt der grill stehen , was soll der den in der wohnung , ausserdem schütte ich immer wasser über die letzte kohle damit ich auch sicher sein kann das glut aus ist . Grill / Weihnachtsbaum und Adventskranz haben eins gemeinsam :) man macht sie aus , wenn man man sie aus den augen lassen will
Kommentar ansehen
31.08.2008 21:19 Uhr von ralf.h1974
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sag nur Final Destination!
Kommentar ansehen
31.08.2008 23:37 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dem Alter nach zu schließen: dürften sie ja noch nicht Demenz erkrankt sein.
Dann könne sie ja gleich in der Laube bei schlechtem Wetter drinnen grillen...Also Sachen gibt es....

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?