30.08.08 19:04 Uhr
 421
 

Britischer Kosmetikversand wählt Amy Winehouse zur Pickel-Königin

Das britische Unternehmen "Superdrug" hat eine Liste veröffentlicht in der die Stars mit der unreinsten Haut aufgelistet sind.

Dabei landet die Sängerin Amy Winehouse auf den ersten Platz. Danach folgen Victoria Beckham, Cameron Diaz und Katie Price.

Während bei Amy Winehouse die Hautunreinheiten deutlich zu sehen sind, weil sie an einer bakteriellen Infektion namens Impetigo leidet, sieht man bei Victoria Beckham so gut wie keine Pickel. Victoria zaubert sie mit einem perfekten Make-Up weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kassiopeia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: König, Amy Winehouse, Kosmetik
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2008 19:00 Uhr von kassiopeia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon übel wenn man sich einige Bilder anschaut. Da bin ich ja beruhigt, dass auch so Stars Alltagsproblem zu kämpfen haben.
Kommentar ansehen
30.08.2008 19:15 Uhr von Jimyp
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Bahh die sieht wirklich eklig aus, wie eine Leiche...
Kommentar ansehen
30.08.2008 20:38 Uhr von Bhoys
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Pickel-Königin AMY WINEHOUSE: Wie ist es wenn mal die Amy sich Clerasiel kaufen würde habe was gehört in der Werbung das soll gegen Pickel helfen !
Kommentar ansehen
30.08.2008 22:23 Uhr von ohne
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
man beachte, dass amy an einer "bakteriellen Infektion namens Impetigo leidet" ... was hat das nun mit pickel zu tun??
Kommentar ansehen
31.08.2008 03:11 Uhr von Silverrush
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
die news ist müll, man. genauso wie die ersten zwei posts.
Kommentar ansehen
31.08.2008 09:18 Uhr von muhschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: handeln sich die Macher dieser Fotomontagen in der Quelle ein paar richtig dicke Klagen ein. Sowas geht ja nunmal garnicht.
Kommentar ansehen
31.08.2008 10:03 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit den Minussen: ist neben einer fehlenden edit-Funktion sowieso das, was mich am Meinsten hier nervt.

Doofe Kommentare gibt es überall im Netz und ich schreibe selbst genug davon; damit muss man leben. Und schön und gut, dass man auf seinem Profil abstellen kann, dass Minusbeiträge automatisch ausgeblendet werden, aber wer weiss das schon?

Im Regelfall ist es doch offenbar so, dass gefühlte 90 % der User so bewerten, wie es die Mehrheit vor ihnen getan hat.

Dumme Schäfchen halt, wie beim Wahl- und Kaufverhalten auch. Nicht dass ich mich da einen Deut besser wähne, ich tendiere ja auch dazu mich leicht beeinflussen zu lassen.

Was wäre das hier für ein schönes Board ohne diese verficktes Bewertungssystem, das meines Erachtens nur dazu dient, dass einige Psychopathen ihre Aggressionen abführen können.
:-(

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?