30.08.08 13:05 Uhr
 214
 

Einbruch ins Mönchengladbacher Stadion

In der Nacht zum heutigen Samstag sind zwei junge Männer im "Borussiapark" in Mönchengladbach eingebrochen.

Die 20 und 21 Jahre alten Gauner verschafften sich Zugang zu einer V.I.P.-Loge. Dort klauten sie einen Pokal und ließen auch Bier, Rotwein und Zigarren mitgehen.

Allerdings flüchteten sie nicht mit ihrem Diebesgut, sondern feierten noch auf dem Gelände ihren "Beutezug" mit einem Bier. Dabei wurden sie vom Sicherheitspersonal erwischt und dingfest gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: titusjonas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mönchengladbach, Einbruch, Stadion
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2008 13:50 Uhr von Montrey
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja so: viel Intelligenz muss gefeiert werden :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?