30.08.08 12:00 Uhr
 1.221
 

"Sonja & Dirk Show" floppt bei Zuschauern - Ein Wiedersehen unwahrscheinlich

Die "Sonja & Dirk Show" vom vergangenen Freitagabend ist laut den aktuellen Einschaltquoten bei dem Publikum vor den Fernsehgeräten nicht richtig angekommen. Lediglich 1,16 Millionen Zuschauern in der relevanten Zielgruppe ab 14 Jahren wollten die Show auf dem Privatsender RTL anschauen.

Der Marktanteil lag bei 14,3 Prozent, für die Live-Show, die eine Adoption der britischen Sendung "Ant & Decs Saturday Night Takeaway" ist. Nach der Pilotfolge am Freitagabend ist es eher unwahrscheinlich, dass RTL die aufwendige Live-Show noch weiter produzieren wird.

Günther Jauch jedoch, konnte mit zwei neuen Folgen von "Wer wird Millionär" beim Publikum vor den Fernsehgeräten punkten. Mit 1,64 Millionen Fernsehgucker war er Marktführer mit 18,1 Prozent in der relevanten Zuschauergruppe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Zuschauer, Wiedersehen
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2008 11:29 Uhr von Supi200
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe gestern Abend kurz mal reingezappt und fand es eher fad. Die Sendung war einfach zu sehr konzipiert. So viel ich weiß, basiert das Originalformat aus Spontanität und Witz. Das hat mir hier eigentlich gefehlt. "Ich bin ein Star...." ist eigentlich mit dem Duo viel witziger gemacht. Erstaunlicherweise produziert die britische Produktionsfirma Granada "Ich bin ein Star....." und auch die "Ant und Dac..." - Shows.
Kommentar ansehen
30.08.2008 12:13 Uhr von Bhoys
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Sonja&Dirk Show floppt: Wem wundert es da sehe ich mir lieber den Günter Jauch mit Wer wird Millionär die sonja& dirk show habe ich gut 10 minuten gesehen da war sie mir schon so blöd und dann habe ich lieber mein wissen mit dem Jauch aufbessern wollen !
Kommentar ansehen
30.08.2008 12:26 Uhr von sirk86
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
adoption adaption wäre korrekt, bitte ändern...

zum thema: habe es nicht gesehen, weil ich auf einer feier war, war wohl auch besser so...
Kommentar ansehen
30.08.2008 12:47 Uhr von Maskenmaedel
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
so schnell: habe ich selten umgeschaltet.
Kommentar ansehen
30.08.2008 13:22 Uhr von fabiu_90
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Skandal!
Kommentar ansehen
30.08.2008 14:07 Uhr von Sje1986
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab auch nur die ersten paar Min mitgekreigt und dann umgeschaltet, weil die Sendung einfach langweilig war.
Kommentar ansehen
30.08.2008 14:15 Uhr von xjv8
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich geb es: ja zu............. ich habe auch 10 Minuten geschaut, aber irgendwann ging mir die Zietlow, mit ihrer Aufgedrehtheit so auf die Nüsse, dass ich mich für eine anderes Programm entschieden habe. Dank SN weiss ich jetzt, ich gehörte eh nicht zur Zielgruppe. Ein weiteres Format, dass die Welt nicht braucht.
Kommentar ansehen
30.08.2008 14:27 Uhr von Artim
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
albern: ohne Ende find ich die beiden. Und Preise gabs auch nur für diejenigen die sich derbe blossstellen liessen. Da brauch wohl keiner ne Fortsetzung von.
Kommentar ansehen
30.08.2008 14:55 Uhr von bremhubersepp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Immer das selbe: Ist doch eh fast immer der selbe Krampf der von den Fernsehfendern gesendet wird, ich sag nur "Frank der Wedding Planer". Hallo ? Wer intressiert sich bitteschön für so eine Volksverblödung ? Hat man nichts besseres zu tun ?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?