30.08.08 10:41 Uhr
 175
 

Oberallgäu: Frührentner stiehlt Motorsägen und bietet sie im Internet an

In Sonthofen im Oberallgäu entwendete ein Frührentner mehrmals Motorsägen von Baumärkten und verkaufte sie weiter über das Internet.

Das Amtsgericht verurteilte ihn zu 18 Monaten Freiheitsstrafe auf drei Jahre Bewährung. Er hatte Waren im Wert von 10.000 Euro in 22 Fällen gestohlen.

Er begründete seine Tat damit, dass er durch seine Arbeit schwer krank wurde, und ihm alles egal war. Strafmildernd war, dass er den Schaden zum größten Teil wieder gut machte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Motor, Motorsäge
Quelle: www.allgaeuer-anzeigeblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2008 08:02 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte lest Euch die Originalquelle dazu durch. Es wird noch etwas ausführlicher über den Fall berichtet.
Kommentar ansehen
30.08.2008 11:01 Uhr von Bhoys
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frührentner stiehlt Motorsägen: Das hat sich aber der gute Mann leicht gamcht geht zu Hornbach und stiehlt 10 Motorsägen eine braucht er selbt für den Wald und die naderen 9 Motorsägen stellt er in E-bay rein um seine Pension aufzubessern ! Seine Frau wickelt den Angestellten bei Hornbach in ein Gespräch damit ihr Mann ungehindert hinausgehen kann der Mann gibt ihr nachher ein Zeichen seiner Frau und sie sagt zum Angestellte alles erledigt danke schön benötigen keine Hilfe mehr !
Kommentar ansehen
30.08.2008 13:00 Uhr von skafan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
taurig: ist es meiner meinung nach. ein alter man stiehlt, nur weil ihm sein Leben egal ist.
ich finde das ziemlich heftig...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?