30.08.08 10:29 Uhr
 112
 

Ostfriesland: 48-Jähriger mit 2,7 Promille mit dem Fahrrad unterwegs

Stark angetrunken fuhr ein 48-Jähriger mit dem Fahrrad durch Norden.

Die Polizei wurde aufmerksam, als er am Donnerstag um 23 Uhr in Wellenlinien mit dem Fahrrad eine Straße entlang fuhr.

Der Mann konnte nur umständlich vom Rad steigen. Ein Test ergab 2,7 Promille Alkohol. Die Polizei verhinderte eine Weiterfahrt des Radfahrers.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: 7, Fahrrad, Promille, Prominent, Ostfriesland
Quelle: www.oz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2008 16:40 Uhr von K12Flow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber klar zeig mir mal bitte wie man Wellenlinien mit nem Fahrrad fährt.! hahah ;)
Egal wie voll man ist...hehe
Kommentar ansehen
31.10.2008 16:46 Uhr von Fixel21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das ne News wert ? Das steht bei uns im Lokalteil ca. jede Woche das Leute aufm Rad stark angetrunken unterwegs waren...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?