29.08.08 17:39 Uhr
 1.470
 

Ford Mustang (2010) mit neuem Logo

Erster Blick durchs Schlüsselloch auf den neuen Ford Mustang: Ford hat seinem Parade-Hengst ein neues Logo verpasst und dieses heute dem breiten Publikum vorgestellt. Das Chrom-Pferdchen ist nun dunkler als sein Vorgänger, die Mähne sieht wilder aus.

Laut Chef-Designer Douglas Gaffka soll das Pferd nun muskulöser und dynamischer wirken. Nach diesem ersten Ausblick wird die neue 2010er Generation des Ford Mustang am 19. November auf der Los Angeles Auto seine Premiere feiern. Zu kaufen gibt es das legendäre Muscle Car dann ab Frühling 2009.

Der erste Ford Mustang lief 1964 in New York vom Band - schon damals stand das Pferde-Logo für Wildheit und Aggressivität des Sportwagens. Entworfen wurde es übrigens von Designer Phil Clark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lord_Shelby
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, 2010, Logo, Mustang
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2008 20:19 Uhr von Patrick2k3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also zuerst war ich sehr Skeptisch. Ein neues Logo für den Klassiker Ford Mustang?
Ich muss aber gestehen das das neue Emblem richtig Klasse aussieht und passt besser zur neuen Maskuline Form des Mustangs. Dabei wurde erkennt aber jeder Greenhorn das es sich dabei trotzdem um das gute alte Mustanglogo handelt!
Kommentar ansehen
29.08.2008 21:58 Uhr von korem72
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die hätten mehr Arbeitskraft: und Erfindungsenergie darein stecken sollen, dass der Mustang etwas weniger säuft...
Kommentar ansehen
29.08.2008 23:06 Uhr von ulb-pitty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ford mustang: hrrhrr :DD des neue zeichen macht jetzt net deeen großen unnerschied, aba feststeht des ford mustang n geiles ding:)
Kommentar ansehen
30.08.2008 10:42 Uhr von korem72
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ach ne: Alle hier schimpfen über die hohen Spritkosten und das die Amis mit Ihren Schlitten Schuld haben - aber die Besten hier wollen auch so ein Spritmonster TOLL
Gebt mir weiter Minus und schimpft weiter über Extremspritschlucker (auf einer anderen Seite bitte), damit die Welt in (eurem) Gleichgewicht bleibt
Kommentar ansehen
14.09.2008 10:23 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@korem: Spritmonster? Davon abgesehen, dasss Ford hier in D seltsamerweise den Mustang nicht anbietet - man kann sich das Teil vom V8Smallblock klein über V6 mittelgroß bis zum V8 mittel und riesengroß ordern wie man will - und das Ganze auch mit Gas - wo ist dein Prob? Ein Daimler / Phaeton / oder auch 3er BMW braucht je nach Motor gleich viel....

Btw: der hier in D erhältliche Ford GT braucht 25 Liter im Mix ^^
bei einem CO2-Ausstoß von 593 g/km - das wäre der Topmotor des GT500 Mustangs - sowas läuft auch bei Porsche oder Daimler BMW im (gleichwertigen) Motoren-Vergleich durch...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake-Mahnungen per Mail wegen "Youporn.com" in Umlauf
"Star Wars": Obi-wan-Film wird kommen
Terror in Barcelona: Donald Trump schockt mit brutalem Lügenmärchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?