29.08.08 13:55 Uhr
 221
 

Formel 1: Phil Hill ist mit 81 Jahren an den Folgen von Parkinson verstorben

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Phil Hill ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Phil Hill war der erste US-Amerikaner, der sich den Titel in der Königsklasse erkämpft hat.

Phil Hill verstarb an den Folgen von der Krankheit Parkinson. Seinen WM-Titel von 1961 hat er allerdings nur durch den Tod seines Ferrari-Team-Kollegen Wolfgang Graf Berghe von Trips errungen.

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo bedauert den Tod des ehemaligen Weltmeisters und trauert diesem zusammen mit allen Ferrari-Mitarbeitern nach.


WebReporter: paszcza1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Jahr, Formel 1, Formel, Folge, Parkinson
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2008 13:38 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das waren noch Zeiten, wo F1-Piloten richtige Männer waren, und nicht solche Heulsusen wie Alonso, der gleich zusammenbricht wenn mal sein computergesteuertes Auto mal versagt.
Kommentar ansehen
29.08.2008 16:42 Uhr von Terminator02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Legende geht dahin. :(
Kommentar ansehen
30.08.2008 14:43 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man kann: an den folgen von parkinson nicht sterben, das macht die krankheit ja so bitter

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?