29.08.08 14:01 Uhr
 5.062
 

Korsika: P. Diddys Lieblings-Yacht im Mittelmeer überfallen

"The Maraya", das Lieblings-Luxus-Schiff von Super-Rapper P. Diddy, wurde jetzt im Mittelmeer vor der französischen Mittelmeerinsel Korsika von Piraten überfallen und ausgeraubt.

Bei dem Piraten-Angriff sollen ca. 125.000 Euro erbeutet worden sein.

Super-Star P. Diddy wollte noch in diesem Jahr wieder diese Luxus-Yacht für wöchentlich 300.000 Euro buchen. Andere Prominente wie Jack Nickolson und Giorgio Armani waren auch schon auf diesem Schiff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mittel, Mittelmeer, Liebling, Yacht, P. Diddy, Korsika
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2008 13:39 Uhr von smash247
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Piraten rücken näher an Europa heran! Da müssen sich die Super-Stars demnächst wohl noch besser beschützen lassen oder ihren Urlaub zu Hause machen.
Kommentar ansehen
29.08.2008 14:18 Uhr von Jerryberlin
 
+54 | -1
 
ANZEIGEN
Das soll mir eine Warnung sein!
Ich lasse meine Yacht ab sofort im Keller ...
Kommentar ansehen
29.08.2008 14:42 Uhr von chriscross3
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
wie werde ich PIRAT????
Kommentar ansehen
29.08.2008 14:54 Uhr von Mulakke
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@1wned: Wenns Dir zum Frustabbau dient, hats doch einen Sinn....
Kommentar ansehen
29.08.2008 14:57 Uhr von aldentebrother
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Schrottkahn: Ich habe mir das Foto vom Schiff angesehen. Wer da 300 Kilo Teuros die Woche anlegt, hat vielleicht einen an der Murmel
Kommentar ansehen
29.08.2008 15:57 Uhr von vmaxxer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hihi: Korsika war mal eine Pirateninsel.... und jetzt vieleicht wieder ? *fg*
Kommentar ansehen
29.08.2008 17:01 Uhr von therebel
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Super-Rapper hab ich ja auch noch nie gehört :)
Kommentar ansehen
29.08.2008 17:18 Uhr von ThePunisher89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Täter wurden bestimmt von diesem Video beeinflusst http://www.youtube.com/... .
Kommentar ansehen
29.08.2008 17:34 Uhr von Drunken-Lullabie
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@chriscross3: "wie werde ich PIRAT????"

vor allem musst du das rollende R üben,dir ein bötchen kaufen und dann die ganze zeit

ARRRRRRRRRRR in jedem 2. Satz unterbringen :)
Kommentar ansehen
29.08.2008 17:35 Uhr von Loxy
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ bonsaitornado1: Auch wenn mir manche Leute widersprechen werden, aber mach Dir keine Sorgen...

P. Diddy muss man nun wirklich nicht kennen, auch wenn mir schleierhaft ist wie Du das bewerkstelligt hast :o)
Kommentar ansehen
29.08.2008 18:31 Uhr von pigfukker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ha ha ha ! ich bin schadenfreudig !
Kommentar ansehen
29.08.2008 18:34 Uhr von celeb-paps
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
für alle, die es genau wissen wollen: Diddy ist seit über 10 Jahren im Musikgeschäft und damit sicher kein Eintagsflieeeeege mehr! Damit musssssss man ihn kennen - sicher nicht unbdingt mögen! Verrückt ist, dass er bereits 100x seinen Namen geändert hat. Aber was solls - jeder hat so seine Macken.
Er heißt seit neuestem auch nicht mehr P. Diddy, sondern nur noch DIDDY! Yo.
Kommentar ansehen
29.08.2008 21:21 Uhr von Bhoys
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mittlmeer überfallen: Das war sicher der Capitan Jack Sparrow mit seiner Leuten
Kommentar ansehen
29.08.2008 21:24 Uhr von dragon08
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommt Mädels und Jungs Macht jeder eine Eigene Seite auf und gibt Sie hier als Quelle an !

Was für eine Versteckte Werbung !
Kommentar ansehen
30.08.2008 04:37 Uhr von skafan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da wär ich gerne dabei gewesen...xD: Als wenn denen das weh tuen würde, die paar tausend Euro...
Kommentar ansehen
30.08.2008 21:21 Uhr von Valmont1982
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ein Sechser im Lotto: Schade, dass zu dem Zeitpunkt Pi-Pa-Puff Daddy nicht auf der Yacht war. Das wäre für die Piraten der absolute Hauptgewinn gewesen...
Kommentar ansehen
30.08.2008 21:32 Uhr von Valmont1982
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bonsaitornado1: Sowohl als auch...
Kommentar ansehen
31.08.2008 10:35 Uhr von immerganzruhig
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
oooooch der Ärmste..hoffentlich war er gut versichert...:-)
diese bööösen Piraten auch immer, nirgendwo kann man mal in Ruhe seine Yacht rumschippern lassen..tztz
Kommentar ansehen
31.08.2008 15:34 Uhr von aquarius565
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Piraterie: gibt es eben nicht nur am Horn von Afrika. Auch das Mittelmeer ist von diesen Verbrechern verseucht.
Kommentar ansehen
01.09.2008 09:29 Uhr von DeputyJohnson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man einfach kaum Mitleid haben. Der Typ verdient erstens unverschämt viel Geld und wird es deswegen auch kaum vermissen, stellt euch vor, euch würde eine derartige Menge Geld "gestohlen". Das wäre natürlich was anderes!

Punkt zwei ist, dass scheinbar auch niemand verletzt wurde und das ist eigentlich die Hauptsache. Ich wünsche soetwas niemandem, auch nicht jemandem, der soviel Geld hat!

Und ob jetzt Nicholson, Armani oder Flipper auf dem Schiff war, ist mir (verzeiht mir) herzlich egal!
Kommentar ansehen
01.09.2008 09:47 Uhr von aquarius565
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Och: nur -2, strengt euch mehr an. Dafür hätte ich mindestens -15 verdient gehabt. Es ist zwar traurige Wahrheit dass es im Mittelmeer von zwielichtigen Gestalten die Schiffe entern wimmelt aber warum seid ihr alle so nett und gebt mir nur -2?
Kommentar ansehen
02.09.2008 11:27 Uhr von altair0087
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pirates of the Caribbean: Der arme Diddy! Zum glück hatte er sie noch nicht gebucht gehabt.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?